+
Jürgen Domian ist Nachts für seine Zuschauer da.

Domians Menschenbild erschüttert

München - Sorgenprofi Jürgen Domian ist regelmäßig mit menschlichen Abgründen konfrontiert. Aber manche Beichten prallen auch beim Talk-Profi nicht einfach ab.

Jürgen Domian blickt als Moderator der nächtlichen WDR-Talksendung Domian in menschliche Abgründe. Dadurch habe sich sein Menschenbild zum Negativen verändert, sagte der 54-Jährige der Süddeutschen Zeitung (Freitagausgabe). “Ich habe mir früher nicht ausmalen können, zu was der Mensch fähig ist.“

2011: Diese Bilder werden wir nicht vergessen

2011: Diese Bilder werden wir nicht vergessen

Er habe in den vergangenen 16 Jahren Gespräche mit Gewaltverbrechern, deren Opfern, aber auch mit “ganz normalen Menschen“ geführt, “die von unfassbaren Lügen und Niedertracht erzählten.“ Allerdings begegneten ihm auch immer großartige Menschen. “Wenn es die nicht gäbe, würde ich zum Zyniker.“

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bollywood-Superstar Sridevi Kapoor gestorben
Diva, Tänzerin, Superstar - Sridevi Kapoor gehörte zu den Großen des indischen Bollywood-Kinos. Ihr Leben gäbe selbst Stoff genug für einen Film. Die Schauspielerin …
Bollywood-Superstar Sridevi Kapoor gestorben
„Notting Hill“-Star überraschend mit 53 Jahren gestorben
Die britische Schauspielerin Emma Chambers ist tot. Wie ihr Agent mitteilte, starb sie im Alter von nur 53 Jahren.
„Notting Hill“-Star überraschend mit 53 Jahren gestorben
Josefine Preuß über ihre Ausprobier-Generation
Dreißig ist ein kompliziertes Alter. Findet die Schauspielerin Josefine Preuß.
Josefine Preuß über ihre Ausprobier-Generation
Felix Jaehn startete Karriere auf Geburtstagspartys
Felix Jaehn hatte seinen Durchbruch 2014 mit dem Lied "Cheerleader", das nicht nur in Deutschland an die Spitze der Charts kletterte, sondern auch in den USA. Vor kurzem …
Felix Jaehn startete Karriere auf Geburtstagspartys

Kommentare