+
Jürgen Domian kehrt ins Tageslicht zurück. Foto: Oliver Berg

Jürgen Domian: Lichttherapie gegen die Dunkelheit

Köln (dpa) - Nacht-Talker Jürgen Domian vermisst das Tageslicht. "Vor allem im Winter ist es schlimm, wenn ich fast überhaupt keine Sonne sehe. Oft sitze ich dann am späten Nachmittag vor einem Lichttherapiegerät, um zumindest etwas Helligkeit abzubekommen", sagte der 57-Jährige der Deutschen Presse-Agentur in Köln.

Vor 5.30 Uhr gehe er nie ins Bett und er leide unter Schlafproblemen. Auch sein Sozialleben sei wegen seines ungewöhnlichen Lebensrhythmus' teilweise auf der Strecke geblieben.

Domian hatte Anfang der Woche angekündigt, seine Sendung im WDR-Fernsehen und im WDR-Radio 1Live nur noch bis Ende 2016 zu moderieren.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Lady Diana und Prinz Charles: Die große Liebeslüge
Die Märchenhochzeit zwischen Diana und Prinz Charles verfolgten Millionen Menschen in der ganzen Welt. Ebenso den erbitterten Rosenkrieg, als es zur Scheidung kam. Was …
Lady Diana und Prinz Charles: Die große Liebeslüge
Rebellen der Straße: Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy
Die Machtverhältnisse in der Mode verschieben sich. Das Unten strebt nach oben. Zu den Anführern dieser Revolte zählen Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy.
Rebellen der Straße: Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy
Kerstin Ott nach Hochzeit mit ihrer Karolina: Eine Sache ist noch ungewiss
In einem Interview hat Sängerin Kerstin Ott Details über ihre Hochzeit mit ihrer Freundin Karolina Köppen verraten. „Ein rauschendes Fest“, doch etwas fehlte.
Kerstin Ott nach Hochzeit mit ihrer Karolina: Eine Sache ist noch ungewiss
Prinzessin Alexia radelt zum Gymnasium
In den Niederlanden ist Radfahren schon lange hip. Dies gilt auch fürs Königshaus.
Prinzessin Alexia radelt zum Gymnasium

Kommentare