+
Jürgen von der Lippe berichtet in einem Interview von seinen Vorlieben im Urlaub.

Jürgen von der Lippe entspannt am liebsten auf Mallorca

Berlin - Moderator Jürgen von Lippe verbringt seinen Urlaub am liebsten entspannt auf Mallorca. Jeden zweiten Tag gehe er einkaufen und abends gebe es selbst gekochtes Essen.

“Meine Frau und ich machen im Urlaub regelmäßig eine Stunde Wassergymnastik“, erzählte der 63-Jährige der “Bild am Sonntag“.  Außerdem schreibe er täglich mehrere Stunden und lese gerne.

Zum Titel seiner am Freitag (15. Juli) startenden Sat.1-Quizshow “Ich liebe Deutschland“, sagte der Entertainer: “Ich halte es wie Gustav Heinemann, der sagte: 'Ich liebe kein Land, ich liebe meine Frau'“. Er sei sich jedoch sicher, dass sich der Sender nicht auf den Titel “Ich liebe Frau von der Lippe“ eingelassen hätte.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kerstin Ott nach Hochzeit mit ihrer Karolina: Eine Sache ist noch ungewiss
In einem Interview hat Sängerin Kerstin Ott Details über ihre Hochzeit mit ihrer Freundin Karolina Köppen verraten. „Ein rauschendes Fest“, doch etwas fehlte.
Kerstin Ott nach Hochzeit mit ihrer Karolina: Eine Sache ist noch ungewiss
Prinzessin Alexia radelt zum Gymnasium
In den Niederlanden ist Radfahren schon lange hip. Dies gilt auch fürs Königshaus.
Prinzessin Alexia radelt zum Gymnasium
Big Ben wird saniert - Wie lange wird das Geläut verstummen?
Für die einen ist es der Herzschlag der Demokratie, für die anderen nur Glockengebimmel: Der Big Ben soll vier Jahre lang nicht schlagen. Das beschäftigt die höchsten …
Big Ben wird saniert - Wie lange wird das Geläut verstummen?
Rapper Kollegah soll satte Geldstrafe wegen Fan-Attacke zahlen
Wegen einer Attacke auf einen Fan während eines Konzerts in Leipzig soll Rapper Kollegah eine satte Geldstrafe in Höhe von 18.000 Euro zahlen.
Rapper Kollegah soll satte Geldstrafe wegen Fan-Attacke zahlen

Kommentare