+
Jürgen Vogel.

"Ich bin ganz viel von diesem Blochin"

Jürgen Vogel sieht sich als Typ für Alleingänge

Düsseldorf/Berlin - Schauspieler Jürgen Vogel (47) sieht Gemeinsamkeiten zwischen sich und seiner neuen Rolle als ZDF-Ermittler Blochin.

Er sei ebenfalls ein Typ für Alleingänge, zitiert ihn die in Düsseldorf erscheinende „Rheinische Post“ (Donnerstag).

„Ich bin ganz viel von diesem Blochin. Ich fahre auch allein auf dem Motorrad durch Berlin“, sagte er demnach. „Wenn du Motorrad fährst, kannst du nichts anderes machen, nicht telefonieren, keine Fragen beantworten. Einfach nur Motorrad fahren. Das brauche und liebe ich.“

Die in Berlin spielende fünfteilige Thriller-Serie „Blochin“ startet an diesem Freitag (20.15 Uhr) im ZDF in Spielfilmlänge. Die weiteren Folgen werden kompakt am Samstag (20.15 Uhr) in drei Stunden Länge und Sonntag (22.00 Uhr) in weiteren 90 Minuten gezeigt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Medien: Prinz Harry und Meghan Markle bald verlobt
Möglicherweise wird in Großbritannien bald wieder eine Märchenhochzeit gefeiert. Angeblich will Prinz Harry seiner Freundin Meghan Markle einen Antrag machen. Ob's …
Medien: Prinz Harry und Meghan Markle bald verlobt
Prinz Harry und Meghan Markle: Steht die Verlobung kurz bevor?
Für viele sind die beiden bereits das neue Traumpaar unter den Royals: Prinz Harry und die „Suits“-Schauspielerin Meghan Markle. Alle stellen sich nur eine Frage: Wann …
Prinz Harry und Meghan Markle: Steht die Verlobung kurz bevor?
Wotan Wilke Möhring konzentriert sich auf Wesentliches
Er probiere heute nicht mehr jeden Quatsch aus, meint Wotan Wilke Möhring. Er konzentriert sich jetzt vor allem auf seine Familie und die Erfüllung seiner Träume.
Wotan Wilke Möhring konzentriert sich auf Wesentliches
Thomalla postet superheißes Foto - doch viele achten nur auf die Bildunterschrift
Bei diesem Anblick darf man schwach werden: Sophia Thomalla hat wieder ein sexy Bild auf Instagram gepostet. Bei der Bildunterschrift kommt eine wichtige Frage auf: Ist …
Thomalla postet superheißes Foto - doch viele achten nur auf die Bildunterschrift

Kommentare