+
Udo Jürgens kann auf ein bewegtes Liebesleben zurückblicken.

Udo Jürgens liebte die sexuelle Abwechslung

Hamburg - Schlagerstar Udo Jürgens sieht sein Liebesleben im Rückblick durchaus kritisch. Treue sei für ihn lange Zeit undenkbar gewesen, gab der 76-jährige Entertainer in einem Interview zu.

“Abwechslung in der Sexualität war für mich Voraussetzung, um körperlich glücklich zu sein", sagte er der Fernsehzeitschrift “TV Spielfilm“.

Zwar habe er sich immer bemüht, ein ordentliches Familienleben hinzubekommen - das sei aber von vorneherein zum Scheitern verurteilt gewesen.

“Ich bin bestimmt fünfzehn Jahre meines Lebens nicht einen einzigen Abend völlig nüchtern nach Hause gekommen“, erzählte der Sänger und Pianist. Nach einem Zusammenbruch mit etwa 40 Jahren konnte er zwar jäh aufhören. “Aber es war dann lange nicht mehr so lustig.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Elyas M'Barek enttäuscht seine treuen Fans mit dieser deutlichen Botschaft
Aus die Maus: Schauspieler Elyas M'Barek will vorerst ein „Kino-Gesicht“ bleiben. Trotz des aktuellen Serien-Booms schließt er eine Rückkehr ins Fernsehen gegenwärtig …
Elyas M'Barek enttäuscht seine treuen Fans mit dieser deutlichen Botschaft
Schockierende Rotlicht-Beichte von Millionärs-Erbin Tatjana Gsell
Society-Lady Tatjana Gsell (46) sorgt immer wieder für Schlagzeilen: Jetzt legte die 46-Jährige eine schockierende Rotlicht-Beichte ab. 
Schockierende Rotlicht-Beichte von Millionärs-Erbin Tatjana Gsell
„Herr-der-Ringe“-Regisseur: Weinstein  „zweitklassiger Mafia-Rüpel“
„Herr-der-Ringe“-Regisseur Peter Jackson (56) glaubt, dass der ehemalige Filmproduzent Harvey Weinstein (65) eine Schmierkampagne gegen Schauspielerinnen führte.
„Herr-der-Ringe“-Regisseur: Weinstein  „zweitklassiger Mafia-Rüpel“
Mega Star-Aufgebot ehrt Elton John mit Konzert
Zwei Tage nach der Grammy-Verleihung Ende Januar soll der britische Superstar Elton John (70, „Candle in the Wind“, „Rocket Man“) mit einem Star-besetzten Konzert …
Mega Star-Aufgebot ehrt Elton John mit Konzert

Kommentare