Jugendsender setzt Sportfreunde Stiller die "Krone" auf

- Bochum - Die Popsongs zur Fußball-Weltmeisterschaft haben bei der Verleihung des WDR-Musikpreises "Eins Live Krone" am Donnerstagabend zwei Preise gewonnen.

Soul-Musiker Xavier Naidoo, dessen Lied "Dieser Weg" die deutschen Nationalspieler in ihren Kabinen begleitet hatte, wurde in der Bochumer Jahrhunderthalle zum besten Künstler 2006 gekrönt. Als beste Single kürten 1,4 Millionen Hörer des Jugendsenders Eins Live den WM-Hit "54, 74, 90, 2006" der Münchener Band "Sportfreunde Stiller".

Zur besten Band des zu Ende gehenden Jahres wurde die Gießener Band "Juli" ("Perfekte Welle") gekürt. Die Teenie-Gruppe "Tokio Hotel", die die wohl meisten Fans im Publikum hatte, war als bester Live-Act nominiert und nahm den Preis unter dem Jubel der meist weiblichen Fans entgegen. Unerwartet kam dagegen die Krone für die "Toten Hosen" (bestes Album). Die Düsseldorfer Punkrocker waren erfolgreich mit dem Album "Unplugged im Wiener Burgtheater", einer Aufnahme von Bertolt Brechts "Dreigroschenoper", bei der Sänger Campino die Rolle des Mackie Messer gesungen hatte. Bereits im Jahr 2000 hatten die "Toten Hosen" eine Krone als beste Band erhalten.

Bester Newcomer ist aus Sicht der Eins Live-Hörer die Band "Revolverheld", die bislang vier Singles veröffentlicht hat. Auch der 60 Jahre alte "Panikrocker" Udo Lindenberg stand auf der Krone-Bühne: Er erhielt von der Sängerin Nena die Auszeichnung für sein Lebenswerk und bedankte sich dafür mit einem Küsschen. "Die Power geht weiter! Für mein Lebenswerk - das kling so, als sei alles gelaufen, aber wir sind mittendrin", sagte Lindenberg.

Der undotierte Musikpreis Eins Live Krone wird zum siebten Mal an deutsche Musiker und Comedians verliehen, die von den Radiohörern bei der Wahl im Internet die meisten Stimmen erhalten hatten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tiger Woods entschuldigt sich nach Festnahme
Nach seiner Festnahme wegen Autofahrens unter mutmaßlichem Rauschmitteleinfluss hat sich der frühere Golf-Superstar Tiger Woods erstmals öffentlich zu Wort gemeldet.
Tiger Woods entschuldigt sich nach Festnahme
Oberteil mit Schößchen kaschiert das Bäuchlein
Mit Kleidungsstücken lassen sich Problemzonen leicht kaschieren. Sehr gut geht es mit Schößchen-Oberteilen. Allerdings sollten Frauen keine Hosen dazu tragen.
Oberteil mit Schößchen kaschiert das Bäuchlein
Neuer Look, neues Album: Katy Perry ist zurück
Katy Perry ist wieder da. Bald erscheint ihr neues Album. In Berlin gab es jetzt einen Vorgeschmack.
Neuer Look, neues Album: Katy Perry ist zurück
"Drogen oder Alkohol" am Steuer: Tiger Woods verhaftet
Golf-Star Tiger Woods hat Ärger mit der Polizei. Mehrere Medien berichten von einer Festnahme - wegen Alkohol am Steuer. 
"Drogen oder Alkohol" am Steuer: Tiger Woods verhaftet

Kommentare