Julia Roberts erstmals am Broadway

- New York - Die Hollywood-Schauspielerin Julia Roberts rechnet mit extremem Lampenfieber, wenn sie das erste Mal in ihrem Leben am Broadway auf der Bühne steht. "Ich werde wie vom Schlag gerührt sein", sagte die Oscar-Preisträgerin der "New York Times" (Freitagausgabe). "Aber der Schrecken ist Teil des Vergnügens."

Die 37-jährige "Pretty Woman" übernimmt in dem Stück "Three Days of Rain" des amerikanischen Dramatikers Richard Greenberg die weibliche Hauptrolle. Regisseur Joe Mantello ist überzeugt, dass Roberts "das ganz wunderbar machen wird", obwohl sie praktisch keine Theatererfahrung hat.

In dem Drei-Personen-Stück geht es um ein Geschwisterpaar, das zusammen mit einem Freund die Wahrheit hinter dem wundersamen Testament des Vaters erkunden will. Roberts bezeichnete es als besondere Herausforderung, dass die Darsteller in zwei weit auseinander liegenden Zeitzonen agieren müssen. Im zweiten Akt spielen sie ihre Eltern mehr als 30 Jahre vor der Testamentseröffnung.

Insgesamt soll Roberts zwölf Wochen lang am Broadway zu erleben sein. Allerdings erst im kommenden Jahr. Die Proben beginnen im Februar. Wer die beiden männlichen Rollen spielen wird, ist noch unklar. Der Einsatz von Hollywood-Stars am Broadway ist in der letzten Saison zum großen Trend geworden: Denzel Washington war in "Julius Cäsar" zu sehen, Jessica Lange in "The Glass Menagerie" und Kathleen Turner in "Who/s Afraid of Virginia Woolf?".

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Diesen Namen geben Kim Kardashian und Kanye West ihrer Tochter
US-Realitydarstellerin Kim Kardashian und Rapper Kanye West haben den Namen ihres dritten Kindes bekanntgegeben - ob ihre Tochter mit dem ungewöhnlichen Namen …
Diesen Namen geben Kim Kardashian und Kanye West ihrer Tochter
Oscar-Preisträgerin Dorothy Malone gestorben
Die amerikanische Schauspielerin und Oscar-Preisträgerin Dorothy Malone, die vor allem in den 50er und 60er Jahren in Hollywood Erfolg hatte, ist tot.
Oscar-Preisträgerin Dorothy Malone gestorben
Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern ist schwanger
Dass Frauen an der Spitze einer Regierung stehen, ist längst keine Besonderheit mehr - dass eine Premierministerin schwanger ist, aber schon. Mit 37 wird Neuseelands …
Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern ist schwanger
Dieser Star ist bald die bestbezahlte Schauspielerin der Welt
25 Millionen Dollar Gage: Ein Hollywood-Star darf sich bald mit dem Titel „bestbezahlte Schauspielerin der Welt“ schmücken.
Dieser Star ist bald die bestbezahlte Schauspielerin der Welt

Kommentare