+
Nicht ohne Strickzeug: Julia Roberts in Cannes 2016. Foto: Ian Gavan

Julia Roberts strickt gerne

Los Angeles (dpa) - Die US-Schauspielerin Julia Roberts (48) hat abseits ihrer erfolgreichen Filmkarriere ein sehr bodenständiges Hobby: Handarbeit. "Kein Witz, das Strickzeug ist immer in meiner Handtasche", sagte Roberts laut dem Magazin "Instyle".

Auch in Bezug auf ihre Garderobe gibt sich die "Pretty Woman"-Darstellerin wenig divenhaft: "Ich finde, man sollte seine Klamotten nur noch mieten", sagte sie mit Blick auf ihren sich schnell verändernden Modegeschmack. Roberts steht derzeit für das Filmdrama "Wonder" vor der Kamera, das im Frühjahr 2017 in die Kinos kommen soll.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sarah Connor bringt Söhnchen Jax Llewyn zur Welt
Berlin - Sarah Connor hat zwei Monate vor ihrem Tournee-Start ihr viertes Kind bekommen. Die Musikerin wählte für ihren Sohn einen nicht gerade alltäglichen Namen.
Sarah Connor bringt Söhnchen Jax Llewyn zur Welt
Alexandra Maria Lara liebt Mäntel und Trenchcoats
Alexandra Maria Lara ist gerne ummantelt. Das verriet die Schauspielerin auf der Fashion Week, wo sie zudem ausgiebig mit einem Hollywoodstar plauderte.
Alexandra Maria Lara liebt Mäntel und Trenchcoats
Wie Online-Modehändler uns zum Einkaufen verführen
Eigentlich sollte nur ein neuer Pullover her, dann kauft man plötzlich mehr als geplant. Zur Modewoche in Berlin einige Beispiele, wie Unternehmen uns online zum …
Wie Online-Modehändler uns zum Einkaufen verführen
"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
New York - Zwei Mädchen hat sie bereits adoptiert, jetzt hat die US-Schauspielerin Katherine Heigl ihr erstes leibliches Kind bekommen, einen Jungen. 
"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück

Kommentare