+
Julia Roberts.

Vermutlich Drogen-Überdosis

Julia Roberts trauert um ihre Halbschwester

Los Angeles - Die jüngere Halbschwester von Hollywood-Star Julia Roberts (46), Nancy Motes, ist tot. Die 37-Jährige starb nach Mitteilung ihrer Familie vermutlich an einer Überdosis Drogen.

Das berichteten US-Medien am Montag. Die US-Zeitschrift „People“ zitierte aus der Mitteilung, Motes sei am Sonntag in Los Angeles tot aufgefunden worden. Eine offizielle Todesursache seitens der Gerichtsmediziner liege noch nicht vor, aber nach Angaben der Familie war es „offenbar eine Überdosis Drogen“. Die Angehörigen seien „schockiert und am Boden zerstört“.

Motes stammte aus der zweiten Ehe von Julia Roberts' Mutter. Die Schauspielerin ist in diesem Jahr für ihre Nebenrolle in dem Film „Im August in Osage County“ für einen Oscar nominiert.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Box-Legende Jake LaMotta stirbt mit 95 Jahren
Der legendäre Box-Champion Jake LaMotta ist tot. Der frühere Weltmeister im Mittelgewicht, dessen Leben die Vorlage für einen erfolgreichen Hollywood-Film mit Robert De …
Box-Legende Jake LaMotta stirbt mit 95 Jahren
Mailänder Modewoche: Gucci ist im Widerstand
Die Modewelt blickt wieder gebannt nach Mailand. In der lombardischen Metropole gab Gucci jetzt den Startschuss zu den Shows der "Milano Moda Donna".
Mailänder Modewoche: Gucci ist im Widerstand
Eine künstliche Insel für Alba
Der wohl einzige wildlebende Albino-Orang-Utan der Welt soll besonders geschützt werden. Tierschützer in Indonesien wollen dem fünf Jahre alten Weibchen ein "freies und …
Eine künstliche Insel für Alba
Liam Hemsworth pro gleichgeschlechtliche Ehe
Für den australischen Schauspieler ist die Sache klar. Er findet, dass jeder, egal ob Mann oder Frau, die Person heiraten darf, die er liebt.
Liam Hemsworth pro gleichgeschlechtliche Ehe

Kommentare