+
Julia Roberts.

Vermutlich Drogen-Überdosis

Julia Roberts trauert um ihre Halbschwester

Los Angeles - Die jüngere Halbschwester von Hollywood-Star Julia Roberts (46), Nancy Motes, ist tot. Die 37-Jährige starb nach Mitteilung ihrer Familie vermutlich an einer Überdosis Drogen.

Das berichteten US-Medien am Montag. Die US-Zeitschrift „People“ zitierte aus der Mitteilung, Motes sei am Sonntag in Los Angeles tot aufgefunden worden. Eine offizielle Todesursache seitens der Gerichtsmediziner liege noch nicht vor, aber nach Angaben der Familie war es „offenbar eine Überdosis Drogen“. Die Angehörigen seien „schockiert und am Boden zerstört“.

Motes stammte aus der zweiten Ehe von Julia Roberts' Mutter. Die Schauspielerin ist in diesem Jahr für ihre Nebenrolle in dem Film „Im August in Osage County“ für einen Oscar nominiert.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Sie ist hier“ - Kim Kardashian und Kanye West freuen sich über drittes Kind
„Sie ist hier“: Mit diesen Worten haben Reality-Star Kim Kardashian (37) und Rapper Kanye West (40) am Dienstag die Ankunft ihres dritten Kindes bekanntgegeben.
„Sie ist hier“ - Kim Kardashian und Kanye West freuen sich über drittes Kind
Trauer um Cranberries-Sängerin: Freund veröffentlicht Inhalt von letzter Nachricht
Die Musikwelt trauert um Cranberries-Sängerin Dolores O'Riordan. Ein Freund der Verstorbenen hat nun von der letzten Nachricht der Sängerin berichtet.
Trauer um Cranberries-Sängerin: Freund veröffentlicht Inhalt von letzter Nachricht
Herzogin Kate: Verrät Kleiderwahl das Geschlecht ihres Babys?
Wird das royale Baby ein Mädchen oder ein Junge? Die Spekulationen um Prinzessin Kates Baby nehmen zu.
Herzogin Kate: Verrät Kleiderwahl das Geschlecht ihres Babys?
Michael Wendler: Hat er sein Sixpack nur aufgemalt?
Kaum ein Foto, auf dem Schlagerstar Michael Wendler in letzter Zeit nicht oberkörperfrei seine Bauchmuskeln präsentiert. Allerdings gibt es Zweifel, ob der Sixpack des …
Michael Wendler: Hat er sein Sixpack nur aufgemalt?

Kommentare