+
Julia Roberts spielt in "Spieglein Spieglein – Die wirklich wahre Geschichte von Schneewittchen" die böse Königin Clementianna.

Julia Roberts verteidigt Politiker

Frankfurt/Main - Für Julia Roberts ist Politik ein "fürchterlicher Kampfschauplatz". Die Hollywood-Schauspielerin plädiert in einem Interview für mehr Fairness gegenüber Staatsoberhäuptern.

„Alle sind immer nur kritisch, jede Kleinigkeit wird gewertet und verurteilt“, sagte die Hollywood-Schauspielerin im Gespräch mit der „Frankfurter Rundschau“ (Mittwochausgabe). Die Politik sei ein fürchterlicher Kampfschauplatz, „auf dem die Medien, aber auch wir Bürger es den Politikern alles andere als leicht machen“.

Trotz Meinungsfreiheit ist es nach Ansicht der 44-jährigen US-Amerikanerin, die derzeit in der Schneewittchen-Neuinterpretation „Spieglein, Spieglein“ im Kino zu sehen ist, fragwürdig, „den Präsidenten für Dinge zu kritisieren, von denen wir keine Ahnung haben“.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Linkin Park gedenken ihres Sängers Chester Bennington
Chester Bennington, Sänger von Linkin Park, ist heute vor einem Jahr verstorben. Familie, Freunde und Fans gehen auch heute noch mit ihrer Trauer unterschiedlich um.
Linkin Park gedenken ihres Sängers Chester Bennington
Otto Waalkes wird 70 - Kabel eins feiert den Geburtstag
Es kaum jemanden in Deutschland, der ihn nicht kennt. Otto Waalkes wird 70 Jahre alt. Der Sender Kabel eins feiert den Geburtstag mit einem Filmfeuerwerk.
Otto Waalkes wird 70 - Kabel eins feiert den Geburtstag
Promi Big Brother 2018: Zieht Sophia Wollersheim in den Container? 
Sophia Wollersheim (30) heißt seit der Scheidung von Ex-Mann Bert mit neuem Namen Vegas und lebte die letzten Monate in Los Angeles. Nun plant sie wohl ihr Comeback im …
Promi Big Brother 2018: Zieht Sophia Wollersheim in den Container? 
Sila Sahin-Radlinger ist Mutter geworden: „Er ist da!“
Die Moderatorin Sila Sahin-Radlinger (32) und ihr Ehemann, der Fußballprofi Samuel Sahin-Radlinger (25), haben ihr erstes Kind bekommen.
Sila Sahin-Radlinger ist Mutter geworden: „Er ist da!“

Kommentare