+
Roberts verhandelt ein Engagement bei dem Film "Money Monster". Foto: S. Reix/Archiv

Julia Roberts will wieder mit George Clooney drehen

Los Angeles (dpa) - Oscar-Preisträgerin Julia Roberts (47, "Erin Brockovich") will erneut mit George Clooney (53) vor die Kamera treten.

Wie die US-Branchenblätter "Hollywood Reporter" und "Variety" am Freitag berichteten, verhandelt der Hollywoodstar um eine Rolle in dem geplanten Geiseldrama "Money Monster". Clooney steht bereits für die Hauptrolle fest. Jodie Foster führt Regie. Der Drehstart ist für Frühjahr 2015 geplant.

Clooney spielt einen TV-Star, der durch seine Finanztipps auch als Wall-Street-Guru bekannt ist. Ein Mann, der sein ganzes Vermögen verloren hat, nimmt den Moderator bei einer Live-Show als Geisel. Die Nation verfolgt das Drama am Bildschirm mit. Roberts soll die Produzentin der Show spielen. Clooney und Roberts drehten zuvor die gemeinsamen Filme "Ocean's Eleven" (2001) und "Ocean's Twelve" (2004).

Variety

Hollywood Reporter

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das „Golden Girl“ ist frisch verliebt - mit 95 Jahren
Los Angeles - Noch hat er weder Namen oder Gesicht, doch Freunde der 95-Jährigen haben verraten, dass Betty White 36 Jahre nach dem Tod ihres geliebten Mannes eine neue …
Das „Golden Girl“ ist frisch verliebt - mit 95 Jahren
Was Oscar-Dankesreden über die Ehen der Stars verraten
Los Angeles - In den Dankesreden der Oscar-Verleihung wird meist jede noch so unwichtige Person genannt, doch es kommt viel mehr darauf an, wen der Gewinner nicht …
Was Oscar-Dankesreden über die Ehen der Stars verraten
Anni Friesinger-Postma fliegt nicht mehr selbst
Der Pilotenschein war ihr großer Traum gewesen, die Fliegerei aber hat die Eisschnelllauf-Olympiasiegerin schon vor einiger Zeit aufgegeben. Sie wolle ihr Glück nicht …
Anni Friesinger-Postma fliegt nicht mehr selbst
Caitlyn Jenner entsetzt über Transgender-Entscheidung
Noch vor einem Jahr hatte die bekennende Republikanerin Trump für dessen Umgang mit Transgender-Menschen gelobt. Nun zeigt sie sich enttäuscht.
Caitlyn Jenner entsetzt über Transgender-Entscheidung

Kommentare