+
Julianne Moore will noch viel lernen. Foto: Warren Toda/Archiv

Julianne Moore liebäugelt mit Studium

Hamburg (dpa) - Schauspielerin Julianne Moore (54) könnte sich vorstellen, zurück an die Uni zu gehen. "Beruflich kann ich wohl nicht mehr umsatteln, dafür bin ich zu alt. Aber jetzt, wo ich mit meinem Sohn diese Unis ansehe, würde ich gerne wieder studieren", sagte sie der Zeitschrift "Für Sie".

Sie wolle noch so viel lernen, sagte Moore. "Vielleicht werde ich eine dieser Frauen, die auf der Volkshochschule herumspringen. Wer weiß?"

Für ihre Rolle als Alzheimerkranke in "Still Alice" bekam Moore in diesem Jahr den Oscar, demnächst ist sie als Revolutionsführerin im Fantasy-Blockbuster "Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 2" zu sehen. Privat ist die Schauspielerin seit 2003 mit dem Regisseur Bart Freundlich verheiratet, mit dem sie einen Sohn und eine Tochter hat.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

68 Millionen Dollar: Er ist der bestbezahlte Schauspieler der Welt
Der einstige Rapper Mark Wahlberg führt nun die Liste der bestbezahlten Schauspieler der Welt an.
68 Millionen Dollar: Er ist der bestbezahlte Schauspieler der Welt
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Zwischen den beiden Halbschwestern Jenny Frankhauser (24) und Daniela Katzenberger (30) läuft es schon länger nicht sehr harmonisch. Jetzt reicht es Jenny.
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018
Der eigentlich für November geplante Strafprozess gegen US-Entertainer Bill Cosby (80) wegen sexueller Nötigung soll nun erst im März kommenden Jahres beginnen.
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018
Margot Hielscher im Alter von 97 Jahren gestorben
Sie war eine deutsche Diva und ein Multitalent: Margot Hielscher. Die Grande Dame der Leinwand, Showbühne und des Fernsehens war jahrzehntelang erfolgreich. Nun ist sie …
Margot Hielscher im Alter von 97 Jahren gestorben

Kommentare