+
Julianne Moore will ihrem eigenen Ich treu bleiben.

Ehrliche Oscar-Preisträgerin

Julianne Moore: Lieber authentisch statt exzentrisch

Stuttgart - Schauspieler sind extrovertiert und exzentrisch? Nicht unbedingt, sagt Oscar-Preisträgerin Julianne Moore in einem ehrlichen Statement. 

Die Oscar-Preisträgerin Julianne Moore (55, "Still Alice") ist der Meinung, dass Schauspieler ruhig bodenständig sein können - und nicht besonders exaltierte Menschen sein müssen. "Ich glaube nicht, dass man besonders exzentrisch sein muss, um als Schauspielerin zu arbeiten", sagte die US-Schauspielerin im Interview der Zeitschrift "Reader's Digest". "Je älter ich werde, desto mehr liegt mir daran, authentisch zu sein und meinem eigenen Ich treu zu bleiben."

Die schönsten Roben und die Styling-Sünden der Oscar-Nacht

Julianne Moore: Angst, keine Rollenangebote zu bekommen

dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Nicht wenige Kinder scheinen ihren Eltern wie aus dem Gesicht geschnitten zu sein. Zwischen Schauspielerin Reese Witherspoon und ihrer Tochter Ava ist die äußerliche …
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Maradona soll Ehrenbürger von Neapel werden
Der frühere argentinische Weltklasse-Fußballer spielte von 1984 bis 1991 bei dem neapolitanischen Club. 30 Jahre nach dem Gewinn des ersten Meisterschaftstitels des …
Maradona soll Ehrenbürger von Neapel werden
Nach Sex-Video: Pietro Lombardi postet wütendes Statement
Köln - Pietro Lombardi muss zur Zeit einiges verkraften. Da kann ein bisschen Ablenkung nicht schaden. Nach einigen heißen Gerüchten stellt Pietro jetzt klar, wie es um …
Nach Sex-Video: Pietro Lombardi postet wütendes Statement
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Ende Dezember brachte Rocksängerin Pink ihr zweites Kind zur Welt. Nun feiert sie ihre ältere Tochter Willow in deren neuen Rolle als große Schwester
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"

Kommentare