+
Komikerin Julie Bowen ist bei "Life of the Party" mit dabei. Foto: Michael Nelson

Julie Bowen wird zu Melissa McCarthys Leinwandgegnerin

Los Angeles (dpa) - Hollywood-Komikerin Melissa McCarthy (46) will sich vor der Kamera mit ihrer Kollegin Julie Bowen (46, "Kill the Boss") anlegen. In der Komödie "Life of the Party" soll Bowen, auch aus der TV-Serie "Modern Family" bekannt, die Widersacherin von McCarthys Figur spielen, wie "Variety" berichtet.

Der Ehemann von McCarthy, Ben Falcone, führt Regie. Wie schon zuvor bei der Komödie "The Boss" sind Falcone und McCarthy auch für das Drehbuch und die Produktion verantwortlich. Die Dreharbeiten sind bereits angelaufen, der US-Kinostart ist für Mai 2018 geplant. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Facebook-Hass: Verona Pooth entscheidet sich zu drastischen Schritt
Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook. Der Account habe wegen der vielen schlimmen Kommentare einfach zu viel Arbeit gemacht, sagt ihr Manager.
Facebook-Hass: Verona Pooth entscheidet sich zu drastischen Schritt
Nach Missbrauchsvorwürfen: Ermittlungen gegen Weinstein
Dutzende Frauen werfen dem Filmproduzenten Harvey Weinstein sexuelle Übergriffe vor, einige auch Vergewaltigung. Die Polizei in Los Angeles hat in einem Fall …
Nach Missbrauchsvorwürfen: Ermittlungen gegen Weinstein
Melanie Griffith spricht über ihre Epilepsie
Immer wieder Anfälle, aber lange Zeit keine Diagnose: Melanie Griffith hat jetzt über ihre Erkrankung berichtet.
Melanie Griffith spricht über ihre Epilepsie
Katy Perry nimmt unfreiwilliges Bad in der Menge
Die US-amerikanische Sängerin Katy Perry musste aufgrund eines technischen Defekts während eines ihrer Konzerte ein Bad im Publikum nehmen. 
Katy Perry nimmt unfreiwilliges Bad in der Menge

Kommentare