+
Komikerin Julie Bowen ist bei "Life of the Party" mit dabei. Foto: Michael Nelson

Julie Bowen wird zu Melissa McCarthys Leinwandgegnerin

Los Angeles (dpa) - Hollywood-Komikerin Melissa McCarthy (46) will sich vor der Kamera mit ihrer Kollegin Julie Bowen (46, "Kill the Boss") anlegen. In der Komödie "Life of the Party" soll Bowen, auch aus der TV-Serie "Modern Family" bekannt, die Widersacherin von McCarthys Figur spielen, wie "Variety" berichtet.

Der Ehemann von McCarthy, Ben Falcone, führt Regie. Wie schon zuvor bei der Komödie "The Boss" sind Falcone und McCarthy auch für das Drehbuch und die Produktion verantwortlich. Die Dreharbeiten sind bereits angelaufen, der US-Kinostart ist für Mai 2018 geplant. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prinz Harry legt überraschendes Geständnis ab
So offen hat bisher noch kein Angehöriger des Königshauses über das Thema gesprochen: Doch nun legte Prinz Harry in einem Interview ein überraschendes Geständnis ab.
Prinz Harry legt überraschendes Geständnis ab
Kuschel-Diplomatie: Zwei Pandas in Berlin
Es fehlte nur noch der rote Teppich: Berlin hat seinen beiden neuen Pandabären für den Zoo bei ihrer Ankunft aus China einen hochoffiziellen Empfang am Flughafen …
Kuschel-Diplomatie: Zwei Pandas in Berlin
Tilda Swinton wollte nur einen einzigen Film drehen
Sie wollte nur einen Auftritt absolvieren. Aber Tilda Swinton enfindet sich immer wieder neu.
Tilda Swinton wollte nur einen einzigen Film drehen
Pierre Richard: Bei Frauen kann Humor nie schaden
Sein neuer Film läuft gerade in dne Kinos an. Pierre Richard glaubt an die Kraft des Lachens.
Pierre Richard: Bei Frauen kann Humor nie schaden

Kommentare