+
Jasmin Wagner aka "Blümchen".

Frühere Sängerin erinnert sich gerne zurück

Jungs mit "Blümchen"-Tattoo? Jasmin Wagner findet das toll

Stuttgart - Die Schauspielerin und frühere Sängerin Jasmin Wagner (35) behält ihre Zeit als Popsternchen "Blümchen" in den 1990er Jahren in guter Erinnerung. Wenn sie zum Beispiel Jungs mit ihrem Gesicht auf dem Arm sieht, dann freut sie das immer noch.

„Es gibt immer noch viele Jungs, die damals für mich schwärmten und mein Gesicht auf ihren Arm tätowierten. Wenn die mich heute auf der Straße sehen, sind sie immer noch freudig erregt“, erzählte Wagner der „Bild“-Zeitung (Mittwoch). Dass sie als Theaterschauspielerin nicht mehr so im Rampenlicht steht, sei kein Problem. „Man übt einen Beruf nicht aus, um berühmt zu werden, sondern weil man glücklich und zufrieden sein will.“ Wagner spielt derzeit bei den Burgfestspielen in Jagsthausen (Kreis Heilbronn) unter anderem im „Götz von Berlichingen“ mit.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nicht alle Fans verstehen, was Madonna mit diesem Foto bezweckt
Madonna hat offenbar eine wichtige Botschaft verbreiten wollen, die manche ihrer Fans missverstanden haben - und sich jetzt entsprechend darüber aufregen. Alles begann …
Nicht alle Fans verstehen, was Madonna mit diesem Foto bezweckt
Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben
Trauer um eine James-Bond-Legende: Roger Moore ist tot: Der britische Schauspieler ist nach Angaben seiner Familie mit 89 Jahren an Krebs gestorben.
Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben
Nach dem Anschlag: So bestürzt reagierte Ariana Grande
Manchester - Nach dem Terroranschlag während ihrem Konzert in der Manchester Arena zeigt sich die Popsängerin Ariana Grande tief getroffen - und trifft eine …
Nach dem Anschlag: So bestürzt reagierte Ariana Grande
Schock vorm GNTM-Finale! Heidi Klum im Krankenhaus
Nur wenige Tage vor dem GNTM-Finale 2017 bestätigt Heidi Klum eine bestürzende Nachricht: Die Model-Mama musste ins Krankenhaus. Ist ihre Gesundheit ernsthaft in Gefahr?
Schock vorm GNTM-Finale! Heidi Klum im Krankenhaus

Kommentare