+
Bryce Dallas Howard (l) und Vincent D'Onofrio sind bei "Jurassic World" mit dabei. Fotos: Christophe Karaba und Paul Buck Foto: Karaba Buck

"Jurassic World"-Trailer zeigt Dinos auf Menschenjagd

Los Angeles (dpa) - 22 Jahre nach Steven Spielbergs "Jurassic Park" sind die Dinosaurier in "Jurassic World" noch gefräßiger geworden. Dies deutet zumindest der neue Trailer für das im Juni anstehende Spezialeffekte-Spektakel an.

Der zweieinhalbminütige Spot, der bei dem Kinoportal "Deadline.com" zu sehen ist, zeigt einen genetisch modifizierten Fleischfresser völlig außer Kontrolle. Der riesige Indominus Rex geht in dem Vergnügungspark auf der Insel Isla Nublar auf Menschenjagd. Chris Pratt, Bryce Dallas Howard und Vincent D’Onofrio spielen ebenfalls mit. Das blutige Horror-Szenario wurde von Colin Trevorrow ("Journey of Love - Das wahre Abenteuer ist die Liebe") inszeniert. Spielberg stand ihm als ausführender Produzent zur Seite.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Naddel mit fieser Masche ausgeraubt - doch dann die Überraschung
Für Naddel (52) läuft es derzeit nicht besonders rosig. Erst die Schulden, dann eine Schockdiagnose. Jetzt wurde sie auf Mallorca auch noch Opfer von einem Taschendieb. 
Naddel mit fieser Masche ausgeraubt - doch dann die Überraschung
„Lütte“ Angelika Mann heiratet Partner
Die Sängerin Angelika Mann steht seit fast einem halben Jahrhundert auf der Bühne, auch als Kabarettistin, Schauspielerin und Moderatorin. Nun hat sie nach 18 Jahren …
„Lütte“ Angelika Mann heiratet Partner
Erste Nominierungen stehen fest
Am 7. September wird der Deutsche Radiopreis verliehen. Rund drei Wochen vor der Verleihung des achten Deutschen Radiopreises stehen die ersten Nominierungen fest. 
Erste Nominierungen stehen fest
Nobelpreisträgerin Malala Yousafzai studiert in Oxford
Die renommierte Universität bestätigte jetzt die Zulassung der jungen Frau, die selbst nach einem Anschlag auf ihr Leben den Kampf für Kinder- und Frauenrechte nie …
Nobelpreisträgerin Malala Yousafzai studiert in Oxford

Kommentare