+
Dieser Mann wollte Justin Bieber kastrieren und töten

Auftragskiller sollten ihn kastrieren

Dieser Mann wollte Justin Bieber ermorden

New York - Die Polizei ist zwei Auftragskillern auf die Spur gekommen, die Justin Bieber kastrieren und töten sollten. Bei der Festnahme fanden die Beamten entsprechende Werkzeuge im Auto der Männer.

Einer der beiden festgenommenen Männer hatte im Gefängnis in Mexiko offenbar einen von Justin Bieber besessenen Mörder und Vergewaltiger kennengelernt. Das berichten das Promiportal tmz.com und die britische "Sun" übereinstimmend. Der Häftling, der eine 978-jährige Haftstrafe absitzt, hatte dem Mann den Auftrag erteilt, den Popstar und dessen Bodyguard zu kidnappen, zu kastrieren und dann zu töten. Der Ex-Häftling holte für die Tat noch seinen Neffen mit ins Boot, der ihm helfen sollte. Zuschlagen wollten die beiden im November. Zu diesem Zeitpunkt hatte Bieber einen Auftritt in New York.

Doch die Polizei hatte dem Bericht der "Sun" zufolge die Telefonate zwischen dem Bieber-Fanatiker und den Auftragskillern abgehört und das Auto der beiden Männer in Vermont gestoppt. Im Wagen fanden die Beamten zwei Gartenscheren und anderes Werkzeug. Außerdem gestand der Ältere der beiden Täter laut tmz.com den Plan. Er konnte aufgrund von noch offenen Haftbefehlen festgenommen werden.

So schnuckelig ist Justin Bieber

So schnuckelig ist Justin Bieber

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Macrons Hund pinkelt an Élysée-Kamin
Da hat sich jemand so gar nicht an die Etikette gehalten. Emmanuel Macrons Hund benahm sich im piekfeinen Élyséepalast daneben.
Macrons Hund pinkelt an Élysée-Kamin
Uschi-Glas-Sohn in Berlin überfallen - „Schmerzen sind schon krass“
Der Sohn von Schauspielerin Uschi Glas, Ben Tewaag („Promi Big Brother 2016“), ist am Berliner Hauptbahnhof überfallen worden.
Uschi-Glas-Sohn in Berlin überfallen - „Schmerzen sind schon krass“
Trotz „Nipplegate“: Timberlake tritt wieder beim Super Bowl auf
Der US-Popstar Justin Timberlake wird in der Halbzeit-Show des Super Bowl im kommenden Jahr auftreten.
Trotz „Nipplegate“: Timberlake tritt wieder beim Super Bowl auf
Taschenliebe zwischen Manie und Verzicht
Die Beziehung zu Taschen ist so vielfältig wie das Angebot und nicht nur für Männer ein Mysterium. Auch "Taschenliebe" gibt keine Antworten, aber enthält viele …
Taschenliebe zwischen Manie und Verzicht

Kommentare