+
Justin Bieber

Justin Bieber bald aus Wachs

London - Justin Bieber gibt es bald in Wachs: Der kanadische Teenie-Star wurde bereits vor einigen Monaten vermessen, um künftig als Wachsfigur einen Platz bei Madame Tussauds zu finden, berichtet die BBC auf ihrer Website.

150 000 Pfund (rund 180 000 Euro) kostet das Abbild, das nächsten Monat in dem Londoner Wachsfigurenkabinett der Öffentlichkeit präsentiert werden soll. Die Zeremonie wird als großes Spektakel inszeniert, denn Bieber-Duplikate werden gleichzeitig bei Madame Tussauds in Amsterdam und New York enthüllt werden. In London wird Bieber einen Platz neben Lady Gaga, Amy Winehouse und Justin Timberlake finden. Einiges Kopfzerbrechen dürfte den Verantwortlichen der neue Haarschnitt von Justin Bieber machen, der seit kurzem eine Kurzhaarfrisur trägt.

Die Musik-Elite bei den Brit-Awards

Von Rihanna bis Indie-Rock: Die Musik-Elite bei den Brit-Awards

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Katy Perry will ihr Handy sonntags ausmachen
Die US-Sängerin kann sich mit ihren 32 Jahren noch an die Zeiten erinnern, als es noch keine Smartphones und Soziale Netzwerke gab. Und dass das Leben damals nicht …
Katy Perry will ihr Handy sonntags ausmachen
Justin Bieber vergisst „Despacito“-Text und blamiert sich total
Skandalnudel Justin Bieber beherrscht seinen eigenen Songtext nicht - und trällert bei einem Club-Auftritt stattdessen von Burritos.
Justin Bieber vergisst „Despacito“-Text und blamiert sich total
Ösi-Model zerstört Ferrari-Oldtimer und will mit Privatjet flüchten
Ein zerstörter Ferrari, ein Model auf Drogen und ein Fluchtversuch mit dem Privatjet - auf Ibiza trugen sich dank der Österreicherin Elif Aksu filmreife Szenen zu. 
Ösi-Model zerstört Ferrari-Oldtimer und will mit Privatjet flüchten
Harter Schlag: Haushälterin von Kate & William schmeißt hin
Harter Schlag für Prinz William und Herzogin Kate. Sadie Rice, eine der besten Haushälterinnen der Royals, kündigt ihren Job aus einem unerwarteten Grund. 
Harter Schlag: Haushälterin von Kate & William schmeißt hin

Kommentare