+
Justin Bieber kennt sich auch mit Kufen aus. Foto: Paul Buck

Popstar auf dem Eis

Justin Bieber begeistert Frankfurter Eishockey-Talente

Frankfurt/Main - Der Frankfurter Puckjäger-Nachwuchs konnte sich am Dienstag persönlich davon überzeugen, dass Justin Bieber ein echter Eishockey-Crack ist.

Der Popstar Justin Bieber hat überraschend beim Eishockey-Nachwuchs der Löwen Frankfurt trainiert und dort große Begeisterung ausgelöst.

Der 22-jährige Sänger tauchte am Dienstag in der Eissporthalle auf und ließ sich auch später mit der Teenager-Gruppe im Löwen-Trikot fotografieren. Bieber ist - wie sehr viele Kanadier - ein großer Eishockey-Fan. Für Mittwoch stand ein Konzert in Frankfurt an.

"DAS war eine Überraschung für das DNL2 und Schüler-Team des Löwen Frankfurt Eishockey e.V: Da schaut Justin Bieber einfach mal rein und zockt 'ne Runde mit den Jungs vor seinem Konzert morgen Abend in der Festhalle Frankfurt", postete der Club am Dienstag auf Facebook. "Cooler Typ!" Im September hatte Bieber eine ähnliche Aktion beim EHC Red Bull München gestartet.

Bieber auf Löwen-Facebook-Seite

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Er spielte den "American Gigolo" und verführte das "Pretty Woman". Trotzdem zählt für Richard Gere nur die Gegenwart.
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Helene Fischer singt beim Pokalfinale und bekommt Pfiffe statt Applaus. War das nur ein Missverständnis der Frankfurter Fans? Oder zeigt sich da Kommerzkritik? Der DFB …
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Liam Cunningham bereitet sich auf Ende der Serie vor
De "Game of Thrones"-Star Liam Cunnigham bereitet sich auf das Leben nach der Serie vor. Angst vor ausbleibenden Rollenangeboten muss er nicht haben.
Liam Cunningham bereitet sich auf Ende der Serie vor
Mario Testino wurde prüde erzogen
Früher war Nacktheit für ihn tabu. Mittlerweile geht Starfotograf Mario Testino damit lockerer um
Mario Testino wurde prüde erzogen

Kommentare