+
Justin Bieber bricht auf Youtube alle Rekorde.

Justin Bieber bricht Rekord bei YouTube

New York - Ein Musikvideo von Teenie-Star Justin Bieber hat bei YouTube einen Rekord aufgestellt. Das Video zu seinem Song "Baby" wurde so oft angeklickt, wie kein anderes Video zuvor.

Der Clip zu seinem Song “Baby“ wurde auf dem Internetportal von mehr als 246 Millionen Nutzern gesehen und damit so oft angeklickt wie kein anderes Musikvideo je zuvor.

Der 16-Jährige übertrumpfte damit am Freitag sogar den Clip zu “Bad Romance“ von Lady Gaga um mehr als 600.000 Clicks. Bieber nannte seinen Erfolg über Twitter “verrückt“.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jason Statham und Rosie Huntington-Whiteley sind Eltern
Der Action-Held und das Model sind seit 2016 verlobt. Jetzt sind die beiden zu dritt. Und einen Namen hat ihr Baby auch schon.
Jason Statham und Rosie Huntington-Whiteley sind Eltern
Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Sarah Lombardi postet ein scheinbar harmloses Facebook-Foto von Söhnchen Alessio - und befeuert damit sogleich wilde Spekulationen, ob sie ihr Liebes-Chaos doch noch …
Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Das Baby ist da! Statham und Huntington-Whiteley sind Eltern 
Nun ist es offiziell:  Mit einem berührenden Instagram-Post bestätigte die Schauspielerin Rosie Huntington-Whiteley am Mittwoch die Geburt ihres Sohnes.
Das Baby ist da! Statham und Huntington-Whiteley sind Eltern 
Schöpfer von Paddington Bär ist tot
Seine Erfindung verzauberte tausende Kinder weltweit. Nun starb Michael Bond, der Erfinder von Paddington Bär.
Schöpfer von Paddington Bär ist tot

Kommentare