+
Justin Bieber kommt aus den Negativ-Schlagzeilen nicht raus.

Mit Ferrari

Justin Bieber fährt Fotografen an

Los Angeles - Wieder Ärger um Justin Bieber: Der kanadische Popstar hat in Los Angeles mit seinem weißen Ferrari einen Fotografen angefahren.

Auf einem Video des Promiportals „tmz.com“ ist zu sehen, wie der 19-Jährige umringt von Paparazzi losfährt. Dabei geht ein Mann zu Boden und greift sich ans Knie. Der leicht Verletzte erstattete keine Anzeige, die Polizei ermittelte dennoch in dem Fall und kam zum Ergebnis, dass kein Vergehen vorliege, sagte Sprecher Craig Valenzuela.

Vielmehr sei der Fotograf selber schuld gewesen, der sich als Fußgänger auf der Straße aufgehalten habe. Eine mehrstündige Befragung des Sängers ergab, dass dieser von dem Vorfall nichts mitbekommen hatte, der sich am Montag um 23.45 Uhr Ortszeit auf dem berühmten Sunset Boulevard in Hollywood abspielte.

So schnuckelig ist Justin Bieber

So schnuckelig ist Justin Bieber

Der Teenieschwarm hatte erst Ende Mai Ärger mit der Polizei wegen seiner Fahrweise. Angezeigt hatte ihn sein Nachbar, der ehemalige Football-Star Keyshawn Johnson. Demnach soll Bieber mit seinem Ferrari mit hoher Geschwindigkeit durch ein Wohngebiet bei Los Angeles gerast sein. Johnsons drei Jahre alte Tochter habe gerade auf der Straße gespielt, als Bieber vorbeirauschte.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Endgültiger Schlussstrich mit Sarah: Mit dieser Aktion macht Pietro Lombardi alle Hoffnungen zunichte
In letzter Zeit wurde der Sänger wieder öfter an der Seite von Noch-Ehefrau Sarah Lombardi gesehen. Die Gerüchteküche brodelte - doch ein Happy-End folgt nicht! 
Endgültiger Schlussstrich mit Sarah: Mit dieser Aktion macht Pietro Lombardi alle Hoffnungen zunichte
Zweites Kind für Adam Levine und Behati Prinsloo
Das Mädchen mit dem Namen Gio Grace ist das zweite Kind des Paares. 2016 kam ihr erstes Baby mit dem Namen Dusty Rose Levine zur Welt.
Zweites Kind für Adam Levine und Behati Prinsloo
Welke entschuldigt sich für "Heute-Show"-Gag - und stichelt
Der ZDF-Satiriker hatte sich über die Sprache des AfD-Politikers Dieter Amann lustig gemacht und damit für viel Trubel gesorgt. Nun entschuldigte er sich bei ihm und …
Welke entschuldigt sich für "Heute-Show"-Gag - und stichelt
Bryan Cranston war berauscht von Frauen in Biergärten
Eigentlich wollte der "Breaking Bad"-Star Polizist werden. Dazu belegte er extra einen Schnupperkurs bei den Pfadfindern, der ihn auf einem Trip unter anderem in …
Bryan Cranston war berauscht von Frauen in Biergärten

Kommentare