+
Justin Bieber wird am 28. März 2013 in der Olympiahalle auftreten.

So bekommen Sie Tickets

Justin Bieber kommt nach München

München - Kreischalarm im Quadrat! Justin Bieber geht auf große Tournee – und gastiert ab kommenden März auch in sechs deutschen Städten, unter anderem in München.

Klar, dass da die Münchner Olym­pia­halle mit dabei ist. Am 28. März wird der 18-Jährige hier auf seiner Believe Tour den Auftakt machen. Teenies und Eltern, schon mal vormerken: Ab 6. Juli (9 Uhr morgens) läuft der Kartenvorverkauf – man sollte sich sputen! Der Ticketpreis beginnt bei 40 Euro zzgl. Vorverkaufsgebühr. Die Nummer zum Bieber-Fieber: Tel. 01805 / 570 000.

Im Zuge seiner Believe Tour veröffentlicht Justin Bieber auch das gleichnamige Album. Die erste Single-Auskoppelung „Boyfriend“ erreichte innerhalb von Sekunden nach der Veröffentlichung Platz 1 der Charts. Das Video zur Single wurde in den ersten 24 Stunden über 8 Millionen Mal auf Youtube angeklickt. Das Album wurde u.a. von Usher und Scott „Scooter“ Braun produziert, Mike Posner hat an einzelnen Tracks mitgearbeitet und Gaststars wie Nicki Minaj, Drake und Big Sean geben sich die Ehre.

tz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kate Upton überrascht bei Instagram: Model verrät süßes Geheimnis
Kate Upton wurde kürzlich vom Magazin Maxim zur „heißesten Frau der Welt“ gewählt. Jetzt gibt das schöne Curvey-Model auf Instagram preis: Sie ist schwanger.
Kate Upton überrascht bei Instagram: Model verrät süßes Geheimnis
Jenny Elvers postet neues Bild bei Instagram - und spaltet damit ihre Fans
„Zu dünn“ finden die einen, „du siehst Klasse aus“ sagen die anderen: Jenny Elvers neuer Instagram-Post aus dem Urlaub sorgt wieder für Gesprächsstoff.
Jenny Elvers postet neues Bild bei Instagram - und spaltet damit ihre Fans
Léa Linster über Kalorien und Glück
Die Sterneköchin aus Luxemburg spricht sich gegen Stress am Esstisch aus. Sich bei der Nahrungsaufnahme ständig zu mäßigen, sei sicher nicht gesund, sagt sie.
Léa Linster über Kalorien und Glück
Eine Kugel Wurst, bitte - Saarländer verkauft Lyoner-Eis
Eine reine Geschmackssache und nichts für Vegetarier: fleischfarbenes Eis mit Kräckern und Kräutern garniert. Ob sich die neuen salzigen Sorten auf Dauer durchsetzen?
Eine Kugel Wurst, bitte - Saarländer verkauft Lyoner-Eis

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.