+
Justin Bieber hatte Marihuana in seinem Tourbus

An Grenze zwischen USA und Kanada

Gras in Justin Biebers Tourbus gefunden

Detroit - An der Grenze zwischen Kanada und den USA haben Drogenhunde bei der Kontrolle von Justin Biebers Tourbus angeschlagen. Die Polizisten fanden daraufhin tatsächlich Marihuana.

Bei der Fahrt über die Grenze in die USA ist in einem der Tourbusse von Popstar Justin Bieber Marihuana gefunden worden. Der Bus sei auf dem Weg von Kanada nach Detroit von Grenzbeamten gestoppt worden, berichtete die „Detroit Free Press“. Bieber selbst war demnach nicht in dem Bus.

Entdeckt wurden bei der Kontrolle am Sonntag Drogenutensilien sowie eine kleinere Menge Gras, sagte ein Sprecher der US-Grenzbehörde dem Blatt. Der Fahrer des Busses wurde angezeigt, die Tourbegleiter Biebers durften aber anschließend weiter nach Detroit fahren, wo das Teenie-Idol einen Auftritt in der Joe Louis Arena absolvierte.

Justin Bieber - seine Karriere in Bildern

So schnuckelig ist Justin Bieber

Besonders beeindruckt hat der Drogenfund Justin Bieber aber offenbar nicht. Am Montagabend (Ortszeit) twitterte er: "Heute ist ein guter Tag...bis jetzt. Tolles Treffen mit meinen Fans draußen. Liebe euch. Ich bin ein glücklicher Kerl. #MyBeliebers"

AP

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Ellen DeGeneres räumt bei People's Choice Awards ab
Sie ist die Königin der People's Choice Awards. Niemand hat mehr Trophäen gesammelt als Ellen DeGeneres.
Ellen DeGeneres räumt bei People's Choice Awards ab
Bikinis gelten in Online-Shops oft als Hygieneartikel
Der Sommer scheint noch fern. Doch mancher wittert ein Schnäppchen, wenn er sich jetzt um Bademode bemüht. Vorsicht ist allerdings geboten: Einige Online-Anbieter …
Bikinis gelten in Online-Shops oft als Hygieneartikel
Die Kleidung der Zukunft
Wie sieht die Mode der Zukunft aus? Was bringen Technologien wie 3D-Druck, virtuelle Realität oder LED-Lampen? Die Messe Fashiontech bietet erste futuristische Eindrücke.
Die Kleidung der Zukunft
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Los Angeles - Der Hollywoodstar Matt Damon hat sich zähneknirschend zur Unterstützung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump bekannt - und die Amerikaner dazu …
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 

Kommentare