+
Justin Bieber ging den Papparazzi ins Netz

Fans empört

Magazin veröffentlicht Nacktfotos von Justin Bieber

Los Angeles - Ein New Yorker Magazin hat Nacktfotos von Justin Bieber veröffentlicht. Die Fans des kanadischen Superstars - der komplett entblößt zu sehen ist - sind stocksauer.

Die Fans von Justin Bieber empören sich im Internet über Nacktfotos des kanadischen Sängers, die ein New Yorker Magazin veröffentlicht hat. Unter dem Hashtag "RespectJustinsPrivacy" (zu Deutsch: Respektiert Justins Privatsphäre) kritisieren seine Anhänger auf Twitter den Abdruck der Paparazzi-Bilder. 

Hier gibt's die Bilder, die Justin Bieber ganz nackt zeigen

"Wir sind so wie er, wir würden es hassen, wenn Nacktfotos von uns an die Öffentlichkeit gelangen", schrieb eine Nutzerin. "Er wusste nicht, dass ihn jemand beoachtet", twitterte eine andere Userin. Die Fotos zeigen Bieber am Pool einer Villa. 

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auf der Suche nach dem "perfekten Mund"
Schon Leonardo da Vinci rühmte den Goldenen Schnitt bei Bildern - jetzt definieren Schönheitschirurgen den idealen Mund. Doch es gibt Kritik daran.
Auf der Suche nach dem "perfekten Mund"
Très belle, Michelle! Schlagerstar in der Philharmonie
München - Dieser Frau verzeiht man fast alles – sogar, dass sie sich beim Bohlen-Unfug „Deutschland sucht den Superstar“ bei RTL als Jurorin verdingt. Das ist kein …
Très belle, Michelle! Schlagerstar in der Philharmonie
Berliner Karnevalszug lockt Tausende Zuschauer
Die Hochburgen mögen Köln, Mainz oder Düsseldorf sein, aber auch in Berlin weiß man, wie Karneval geht.
Berliner Karnevalszug lockt Tausende Zuschauer
Engelsflug eröffnet offiziell Karneval in Venedig
Blauer Himmel und eine schwebende Karnevalskönigin - in Venedig ist wieder Karneval, Zeit der Masken und extravaganten Kostüme.
Engelsflug eröffnet offiziell Karneval in Venedig

Kommentare