+
Kreischalarm an der Osloer Oper

Gratiskonzert eskaliert

Justin Bieber in Oslo: 40 Verletzte

Oslo - Wo er singt, flippen die Teenies aus. Zu einem Gratiskonzert von Popstar Justin Bieber an der Oper von Oslo strömten Tausende Fans. Einige kamen nicht ohne Blessuren davon.

Der kanadische Mädchenschwarm hatte während seines Auftritts an der Oper der norwegischen Hauptstadt per Twitter versucht, seine hysterischen Anhänger zu beruhigen. "Ihr müsst alle auf die Polizei hören, damit die Show stattfinden kann. Wir sind um eure Sicherheit besorgt und ich will das Beste für Euch", schrieb er auf dem Online-Kurznachrichtendienst. 

So schnuckelig ist Justin Bieber

So schnuckelig ist Justin Bieber

Doch umsonst: Wie das Promi-Portal "tmz" berichtet, wurden 40 jugendliche Fans verletzt, 14 Mal musste der Notarzt tätig werden. Der Bürgermeister der Stadt, Fabian Stang, will jetzt untersuchen lassen, ob es Fehler bei der Planung der Veranstaltung gegeben hat.

hn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Was die tägliche Hautreinigung und das Peelen bringt
An die Gesichtshaut kommt nur Wasser und Seife? Besser nicht! Seife kann hier den Säureschutzmantel der Haut verändern. Wichtig ist aber die tägliche Reinigung durchaus …
Was die tägliche Hautreinigung und das Peelen bringt
Imprägniermittel sollten keine Fluorcarbone enthalten
Imprägniermittel können Schuhe und Kleidung gegen Schmutz und Dreck schützen. Doch Verbraucher müssen bei der Anwendung einige Dinge beachten.
Imprägniermittel sollten keine Fluorcarbone enthalten
Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans
Eine Auslosung mag spannend sein, eine große Show ist es in der Regel nicht. Es sein denn, Rod Stewart greift in den Lostopf.
Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans
Spanisches Model Bimba Bosé mit 41 Jahren gestorben
Madrid - Das spanische Model Bimba Bosé ist im Alter von 41 Jahren einer Krebserkrankung erlegen. Bosé wurde vor allem durch ihre androgyne Ausstrahlung bekannt.
Spanisches Model Bimba Bosé mit 41 Jahren gestorben

Kommentare