+
Justin Bieber ist von einem Fotografen verklagt worden.

Wegen Körperverletzung

Justin Bieber von Paparazzo verklagt

Los Angeles - Popstar Justin Bieber ist von einem Paparazzo wegen Körperverletzung auf Schmerzensgeld verklagt worden. Der heute 19-Jährige soll einen Fotografen getreten und geschlagen haben.

Der Mann wirft dem heute 19 Jahre alten Sänger laut der Klageschrift vom Mittwoch vor, ihn vergangenes Jahr in einem Einkaufszentrum in Südkalifornien getreten und geschlagen zu haben.

Bieber sei bereits in seinem Auto auf dem Weg aus dem Einkaufszentrum gewesen, als er plötzlich angehalten habe und aus seinem Auto gesprungen sei. Mit einem Kung-Fu-Sprung über mehr als zwei Meter habe ihm Bieber einen Tritt in den Magen verpasst und ihn dann ins Gesicht geschlagen, erklärte der Fotograf. Er fordert nun Schadenersatz in nicht genannter Höhe für „schweren und extremen emotionalen Schmerz“ und Fahrlässigkeit.

AP

So schnuckelig ist Justin Bieber

So schnuckelig ist Justin Bieber

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Barefoot“ an der Ostsee - Til Schweiger eröffnet erstes Hotel
Sein Restaurant macht mit hohen Wasserpreisen Schlagzeilen. Nun hat Til Schweiger sein erstes Hotel eröffnet. Ganz in der Nähe von jeder Menge Wasser.
„Barefoot“ an der Ostsee - Til Schweiger eröffnet erstes Hotel
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Faisal Kawusi ist seit Freitagabend nicht mehr bei "Let's Dance" dabei. Nun wird es langsam spannend. Es sind nur noch vier Paare im Wettbewerb. Und die sind nicht von …
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Prinz William ist seit 2015 als Rettungsflieger im Einsatz, nun ereignete sich eine Tragödie: Ein Junge ertrank, obwohl der 34-Jährige und seine Kollegen rasch vor Ort …
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Was für ein Glückspilz! Ein Spieler aus Rheinland-Pfalz hat den Eurojackpot geknackt und kann sich über den höchsten Lotteriegewinn der in dem Bundesland jemals erzielt …
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot

Kommentare