+

Justin Bieber sorgt sich um seine Großeltern

Toronto - Die Großeltern des kanadischen Teenie-Stars Justin Bieber haben sich bei einem Autounfall verletzt. Glatteis soll die Ursache gewesen sein.

Die Großeltern des kanadischen Teenie-Stars Justin Bieber sind bei Glatteis mit ihrem Wagen von einer Straße im Umkreis von Toronto abgekommen und in einen Graben gefahren. Nach einem Bericht des “Toronto Star“ vom Mittwoch erlitt Justins Großvater, Bruce Dale, Rippenbrüche. Seine Frau Diane, Justins Großmutter, kam mit dem Schrecken davon.

Verliebt, verheiratet, geschieden, verloren: Das war das Jahr 2011 für die Promis

Verliebt, verheiratet, geschieden, verloren: Das war das Jahr 2011 für die Promis  

Nach Angaben der Zeitung überschlug sich das Fahrzeug der beiden Senioren - Totalschaden. Der Unfall trug sich am helllichten Tag auf einer kleinen Straße bei Stratford (Provinz Ontario) zu. Die Mutter des jungen Popsängers, Pattie Mallette, bat Freunde, Verwandte und Justins Fans über Twitter, für die schnelle Genesung der Großeltern zu beten.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Diskretion bei Chanel in Paris
Ziemlich privat geben sich die Pariser Haute-Couture-Schauen. Statt schneller, höher, weiter heißt es leiser, konzentrierter und diskreter. Vielleicht ein neuer …
Neue Diskretion bei Chanel in Paris
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Los Angeles - Am Dienstagnachmittag wurden die Nominierungen für die diesjährige Oscar-Verleihung bekannt gegeben. Ein deutscher Film ist nominiert. „La La Land“ räumt …
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Los Angeles - Der US-amerikanisch-australische Filmregisseur Mel Gibson ist zum neunten Mal Vater geworden. Seine Lebensgefährtin Rosalind Ross habe einen kleinen Jungen …
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane
Fürst Albert von Monaco macht auf der Wassersportmesse "Boot" den Meeresschutz zum Thema.
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane

Kommentare