+
Justin Bieber.

"Ich war, na ja, ein Idiot"

Justin Bieber mit überraschenden Aussagen

Los Angeles - Teenie-Schwarm Justin Bieber will nicht mehr so egoistisch sein. Er zeigt sich überraschend selbstkritisch.

"Ich war zu lange zu sehr auf mich selbst fixiert", gab der 21-jährige Kanadier in einem am Samstag veröffentlichten Interview mit dem Magazin "Instyle" zu. "Mir war es total egal, ob mich jemand mochte oder nicht. Und das war der Anfang vom Ende."

Bieber zog eine selbstkritische Bilanz dieses Verhaltens: "Ich war, na ja, ein Idiot." Inzwischen habe er aber seine Lektion gelernt und sich geändert, beteuerte Bieber, der schon als Teenager eine weltweite Karriere gestartet hatte.

Der Popstar hatte in den vergangenen Jahren mit Eskapaden für Schlagzeilen gesorgt. Er geriet mehrfach mit dem Gesetz in Konflikt, etwa wegen der Teilnahme an einem illegalen Autorennen in Miami und Eierwürfen auf das Haus eines Nachbarn in Los Angeles. Im Oktober brach er in Oslo aus Ärger über das Verhalten seiner Fans in der ersten Reihe ein Konzert kurz nach dem Beginn ab.

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Steven Tyler ist genervt vom Musikbusiness
Seit fast 50 Jahren steht Steven Tyler auf der Bühne. Auf seine Band Aerosmith und deren Erfolg ist er stolz - doch das Drumherum im Musikbusiness geht ihm ziemlich auf …
Steven Tyler ist genervt vom Musikbusiness
Barack Obama spielt Golf in Schottland
Der ehemalige US-Präsident ist zu Besuch in Europa. Gestern nahm er am Evangelischen Kirchentag in Berlin teil, inzwischen ist er nach Schottland weitergereist. Vor …
Barack Obama spielt Golf in Schottland
Gesichtscreme auf pH-Wert der Haut abstimmen
Mit dem Alter verändert sich der Körper in vielerlei Hinsicht. Auch die Haut wandelt sich, wodurch der pH-Wert der Haut ansteigt. Dieser Veränderung kann man allerdings …
Gesichtscreme auf pH-Wert der Haut abstimmen
Ehrendoktortitel für Mark Zuckerberg - Raten Sie mal, in welchem Fach!
Vor 13 Jahren brach Mark Zuckerberg sein Informatik- und Psychologie-Studium in Harvard ab. Ein gewagter Schritt - fand damals auch seine Mutter. Jetzt bekommt er seinen …
Ehrendoktortitel für Mark Zuckerberg - Raten Sie mal, in welchem Fach!

Kommentare