+
Justin Bieber will einen Vaterschaftstest machen.

Justin Bieber will Vaterschaftstest machen

London - Jugendlicher Vater? Der Teenie-Star Justin Bieber soll eine 19-Jährige geschwängert haben. Der 17-Jährige bestreitet das, will sich jetzt aber einem Vaterschaftstest stellen.

Teenie-Star Justin Bieber hat sich nach Angaben seines Sprechers zu einem Vaterschaftstest bereit erklärt. Der 17-jährige Sänger werde sich in den nächsten beiden Wochen der Prozedur unterziehen, wenn er in die USA zurückgekehrt sei, sagte Sprecher Matthew Hiltzik am Montag in London. Dort eröffnete Bieber in den beiden größten Einkaufszentren die Vorweihnachtssaison und begeisterte tausende Fans.

Hitzlik sagte, Biebers Team werde entschieden alle rechtlichen Möglichkeiten “zum Schutz Justins“ nutzen. Eine Frau hatte vergangene Woche in Kalifornien eine Vaterschaftsklage gegen Bieber eingereicht. Sie habe mit dem damals noch 16-jährigen Teenie-Star nach einem Konzert im vergangenen Herbst in Los Angeles Sex gehabt, erklärte sie. Sie sei damals gerade 19 geworden. Bieber hat erklärt, er habe die Frau nie getroffen.

In London schaltete der am Sonntag bei den MTV Europe Awards in Belfast mit zwei Preisen bedachte Sänger in den beiden Shopping Malls die Weihnachtsbeleuchtung ein. Tausende jugendliche und zumeist weibliche Fans warteten stundenlang auf den Kanadier, der die 18 Kilometer zwischen den zwei Einkaufszentren mit einem Hubschrauber zurücklegte. Bieber sagte, am besten gefielen ihm an London “all die Mädchen“.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Die Entenkinder hatten es offenbar eilig. Sie watschelten unbedarft über die Überholspur einer Autobahn. Weil dies zu gefährlichen Bremsmanövern bei Autofahrern führte, …
Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Der ehemalige US-Präsident kann ein paar Brocken Deutsch sprechen. Das stellte er bei seinem ersten Kirchentagsauftritt unter Beweis.
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Die beiden Tiger-Mädchen sind in einer Zinkwanne getauft worden. Sie sind vor drei Monaten zur Welt gekommen und würden schon langsam ruppig, sagte der Zoo-Direktor Jörg …
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig
Der Schauspieler besuchte mit der Organisation World Vision unter anderem das größte Flüchtlingslager der Welt im ostafrikanischen Uganda. Vor allem um die Kinder müsse …
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig

Kommentare