+
Justin Bieber ist noch zu jung für Nachtclubs.

Betreiber droht Geldstrafe

Justin Bieber: Verbotenerweise im Club

Chicago - Ein Nachtclub in Chicago hat Ärger, weil er Justin Bieber als Gast eingelassen hat. Dem Betreiber droht nun eine Geldstrafe.

Der Popstar spielte am Dienstag ein Konzert in der Stadt, nach Mitternacht wurde er dann im Bodi-Nachclub angetroffen, wie eine Stadtsprecherin bestätigte. Mit 19 Jahren ist man in Chicago aber noch nicht volljährig, Bieber hätte also nicht in dem Club sein dürfen. Den Verantwortlichen droht nun eine Strafe bis zu 1000 Dollar, weil sie Minderjährigen den Zutritt gewährt haben. Weder Biebers Management noch Vertreter des Nachtclubs wollten sich zu dem Vorfall auf Anfrage äußern.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Keratolytische Substanzen im Abdeckstift trocknen Pickel aus
Er ist nervig, kann wehtun und sieht unschön aus: ein Pickel. Mit gewissen Mitteln und Methoden kann man die Unreinheit jedoch fast verschwinden lassen.
Keratolytische Substanzen im Abdeckstift trocknen Pickel aus
Londoner Fettberg wird in Biodiesel umgewandelt
Er ist ein Monster aus Windeln, Feuchttüchern und hartem Kochfett. Jetzt gibt es eine "zweite Chance" für das unappetitliche Gebilde aus der Londoner Kanalisation.
Londoner Fettberg wird in Biodiesel umgewandelt
Warnung: Darum sollten Sie auf keinen Fall im Netz nach Avril Lavigne suchen
Avril Lavigne - dieser Name birgt Gefahr. Jedenfalls, wenn man den US-Softwarehersteller McAfee fragt.
Warnung: Darum sollten Sie auf keinen Fall im Netz nach Avril Lavigne suchen
Dieter Bohlen schwärmt von Bruce Darnell
Seit vielen Jahren sitzen Dieter Bohlen und Bruce Darnell Seite an Seite in der Jury der RTL-Castingshow "Das Supertalent". Seinen "Zwilling" lobt der Pop-Titan in den …
Dieter Bohlen schwärmt von Bruce Darnell

Kommentare