+
Justin Bieber hat keien Lust mehr auf Selfies. Foto: Jens Kalaene

Justin Bieber will keine Fan-Selfies mehr machen

Berlin (dpa) - Popstar Justin Bieber (22) will künftig nicht mehr für Fotos mit Fans auf der Straße posieren. "Ich fühle mich wie ein Tier im Zoo", ereiferte sich der kanadische Sänger auf Instagram. "Ich schulde niemandem ein Foto."

Wer sein Album gekauft habe, habe nur die Platte erworben, nicht aber das Recht auf ein Bild mit ihm. Er wolle seine geistige Gesundheit bewahren, so der Teenieschwarm. In einem weiteren Eintrag verteidigte er sich, er müsse Grenzen setzen, um durchhalten zu können.

Bieber hatte sich zuletzt im März in einem Eintrag auf Instagram darüber beschwert, dass "Meet-and-Greet"-Treffen mit Fans ihn "bis kurz vor der Depression" auslaugen würden.

Biebers Instagram-Eintrag

Zweiter Instagram-Eintrag

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Sie ist hier“ - Kim Kardashian und Kanye West freuen sich über drittes Kind
„Sie ist hier“: Mit diesen Worten haben Reality-Star Kim Kardashian (37) und Rapper Kanye West (40) am Dienstag die Ankunft ihres dritten Kindes bekanntgegeben.
„Sie ist hier“ - Kim Kardashian und Kanye West freuen sich über drittes Kind
Trauer um Cranberries-Sängerin: Freund veröffentlicht Inhalt von letzter Nachricht
Die Musikwelt trauert um Cranberries-Sängerin Dolores O'Riordan. Ein Freund der Verstorbenen hat nun von der letzten Nachricht der Sängerin berichtet.
Trauer um Cranberries-Sängerin: Freund veröffentlicht Inhalt von letzter Nachricht
Herzogin Kate: Verrät Kleiderwahl das Geschlecht ihres Babys?
Wird das royale Baby ein Mädchen oder ein Junge? Die Spekulationen um Prinzessin Kates Baby nehmen zu.
Herzogin Kate: Verrät Kleiderwahl das Geschlecht ihres Babys?
Michael Wendler: Hat er sein Sixpack nur aufgemalt?
Kaum ein Foto, auf dem Schlagerstar Michael Wendler in letzter Zeit nicht oberkörperfrei seine Bauchmuskeln präsentiert. Allerdings gibt es Zweifel, ob der Sixpack des …
Michael Wendler: Hat er sein Sixpack nur aufgemalt?

Kommentare