+
Justin Bieber ist auf Welttournee. Foto: Jens Astrup

Popstar verlässt Bühne

Justin Bieber wird bei Konzert ausgebuht

Das schrille Gekreische seiner Fans in den Pausen zwischen den Songs scheint dem Kanadier zunehmend auf die Nerven zu gehen. Doch seine Aufforderung, damit aufzuhören, zeigte keine sonderliche Wirkung.

London (dpa) - Popstar Justin Bieber hat aus Ärger mit seinen Fans bei einem Konzert kurzzeitig die Bühne verlassen. Zuvor wurde der 22-Jährige am Sonntag im englischen Manchester ausgebuht, weil er seine Fans dazu aufgefordert hatte, nicht mehr zu kreischen, wie Medien berichteten.

Auf mehreren Videos, die Fans in sozialen Medien teilten, ist die Szene festgehalten. Bieber spricht mehrere Minuten mit seinen Fans. "Das Kreischen in den Pausen muss aufhören", sagt Bieber. Es folgen Buhrufe. Der Kanadier geht wortlos von der Bühne. Das Mikrofon fällt deutlich hörbar auf den Boden.

Später soll Bieber zurückgekehrt sein. Auf einem Videomitschnitt ist zu hören, wie er sich erklärt. "Ich fühle, dass ich mit euch eine Verbindung haben will. Der Grund für die Nicht-Schreien-Sache ist, dass ich euch in die Augen schauen möchte und wissen will, dass wir eine Verbindung haben."

Justin Bieber ist derzeit auf Welttournee und macht Station in England. Er hatte bereits bei einem Konzert vergangene Woche in Birmingham Schlagzeilen gemacht, als er seine Fans aufforderte, nicht mehr zu kreischen. Viele Fans äußerten auf Twitter Verständnis für Bieber und posteten Beiträge mit dem Hashtag #RespectJustin. Andere beschwerten sich, Bieber müsse das Gekreische akzeptieren.

Tweet mit Video, auf dem zu sehen ist, wie Bieber die Bühne verlässt - Englisch

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erfolg für Xavier Naidoo in Antisemitismus-Prozess
Bei einer öffentlichen Veranstaltung in Niederbayern bezeichnete eine Referentin den Sänger Xavier Naidoo als Antisemiten. Der Musiker geht dagegen juristisch vor - und …
Erfolg für Xavier Naidoo in Antisemitismus-Prozess
Cathy Hummels gibt Urlaubstipp - doch die Reaktionen unter dem Post entgleiten völlig
Egal, was Cathy Hummels auf ihrer Instagram-Seite postet, es löst eine Flut von Kommentaren aus. Jetzt gab sie einen Restaurant-Tipp, doch die Fans thematisieren etwas …
Cathy Hummels gibt Urlaubstipp - doch die Reaktionen unter dem Post entgleiten völlig
"Forbes": Mayweather ist Topverdiener unter den Promis
Die neue "Forbes"-Liste der am besten bezahlten Promis ist da. Floyd Mayweather hat sich auf Platz eins hochgeboxt. Die Drittplatzierte ist erst 20 Jahre alt.
"Forbes": Mayweather ist Topverdiener unter den Promis
Sternekoch Witzigmann kritisiert Lebensmittelverschwendung
Dem Koch Eckart Witzigmann stößt der Umgang mit Lebensmittel in Europa übel auf. Besonders die Deutschen würden negativ herausstechen.
Sternekoch Witzigmann kritisiert Lebensmittelverschwendung

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.