+
Justin Bieber wünscht sich Spenden

Justin Bieber wünscht sich Spenden

New York - Justin Bieber bleibt auch an seinem 17. Geburtstag bescheiden. Von seinen Fans wünscht er sich statt Geschenken Spenden. Was er damit anfangen will, hat er auch schon verraten.

Der kanadische Teenie-Star wünscht sich von seinen Fans zu seinem Geburtstag keine Geschenke, sondern ruft stattdessen zu einer Spende für die gemeinnützige Organisation “Charity: Water“ auf. “Ich hatte ein unglaubliches Jahr und verdanke es meinen Fans, dass ich meinen Traum ausleben darf“ schrieb Bieber auf der Webseite der Organisation. “Deshalb soll mein Geburtstag dieses Jahr dazu inspirieren, anderen zu helfen. Anstelle von Geschenken wünsche ich mir, dass meine Freunde, Familie und Fans jeweils 17 Dollar (12 Euro) spenden, um etwas Sinnvolles zu bewirken“.

Casting-Shows: Was wurde aus den Gewinnern?

Casting-Shows: Was wurde aus den Gewinnern?

Die Spenden sollen Hilfsprojekten für sauberes Wasser in Entwicklungsländern zugute kommen. Auf Fotos können die Spender dann den Fortschritt der einzelnen Hilfsprojekte mitverfolgen. Bis zum Dienstagmittag (Ortszeit) hatten 1297 Fans fast 31 000 Dollar gespendet und somit das Spendenziel von 17 000 Dollar weit überschritten.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Köln - Er sollte ihr aus der finanziellen Misere helfen, aber die Bemühungen von Peter Zwegat (66) haben laut Nadja ab del Farrag (51) zu kaum etwas geführt.
Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
London - Der britische Prinz William (34) will im Sommer seinen Job als Rettungspilot aufgeben und sich voll auf seine repräsentativen Aufgaben konzentrieren.
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
Washington - Die Vereidigung von Donald Trump sorgte bei den Stars auf Twitter für eine Bandbreite von Gefühlen – von depressiver Fassungslosigkeit, Spott bis hin zu …
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 

Kommentare