+
Justin Bieber

Wieder Ärger

Justin Biebers Bodyguard und Fahrer festgenommen

Atlanta - Wieder Ärger für Sänger Justin Bieber: Einer seiner Bodyguards und ein Fahrer sind am Dienstag in Sandy Springs im US-Bundesstaat Georgia festgenommen worden.

Das berichteten mehrere US-Medien übereinstimmend unter Berufung auf die Polizei. Sie sollen zuvor einem Kameramann das Equipment abgenommen und damit geflüchtet sein. Die Auseinandersetzung soll sich vor einem Vergnügungspark vor den Toren Atlantas ereignet haben, in dem sich der Sänger aufgehalten haben soll. Sein 32 Jahre alter Bodyguard und der 49 Jahre alte Fahrer seien von der Polizei in der Einfahrt der Villa festgenommen worden, die der kanadische Sänger in Sandy Springs gemietet habe. Bieber sei aber nicht an dem Vorfall beteiligt gewesen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wie viele Parfüms kann man hintereinander testen?
Die menschliche Nase ermüdet bei der Parfüm-Probe schnell. Damit Verbraucher weiterhin den richtigen Riecher haben, sollten nicht zu viele ähnliche Düfte hintereinander …
Wie viele Parfüms kann man hintereinander testen?
Cannes: Diane Kruger zur besten Schauspielerin gekürt
Mit ihrer ersten großen Rolle in einer deutschen Produktion landet Schauspielerin Diane Kruger beim Filmfestival in Cannes gleich mal den Hauptgewinn. Die Freude ist …
Cannes: Diane Kruger zur besten Schauspielerin gekürt
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Er spielte den "American Gigolo" und verführte das "Pretty Woman". Trotzdem zählt für Richard Gere nur die Gegenwart.
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Helene Fischer singt beim Pokalfinale und bekommt Pfiffe statt Applaus. War das nur ein Missverständnis der Frankfurter Fans? Oder zeigt sich da Kommerzkritik? Der DFB …
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale

Kommentare