+
Justin Timberlake hat ein Date beim Marineball.

Justin Timberlake geht zum Marineball

Los Angeles - Er hat Ja gesagt! Wie seine Kollegin Mila Kunis nimmt jetzt auch Justin Timberlake eine Einladung zum Marineball an. Er verrät dabei auch die Gründe für seine Entscheidung.

Nachdem seine Schauspielkollegin Mila Kunis per YouTube eine Einladung zum Marineball bekommen hat, wurde jetzt auch Justin Timberlake von einer Soldatin zum Ball eingeladen.

Sehen Sie hier das Video der Einladung.

Der Website people.com erklärte der Sänger: "Ich nehme die Einladung an. Aber nicht weil sie einen meiner Songs gesungen hat, welchen ich wirklich mag. Und auch nicht weil sie diese ganzen Muskelprotze von Soldaten hinter sich stehen hatte, um mich einzuschüchtern."

Aber warum willigte er dann ein, mit ihr zu dem Ball zu gehen?

"Ich wurde noch nie gefragt," gab Timberlake zu. "Deshalb fühlte ich mich sehr geschmeichelt."

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Hingegen der Gerüchte, dass sie das Date abgesagt haben soll, bestätigte Schauspielerin Mila Kunis jetzt erneut, dass sie Soldat Scott Moore zum Marineball in Greenville begleiten wird. "Ich habe nie gesagt, dass ich nicht gehen werde." bestätigte Kunis bei einer Pressekonferenz ihres neuen Films "Freunde mit gewissen Vorzügen".

Sehen Sie hier das Video zur Pressekonferenz.

ikr

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neuer Look und neuer Name für "Ballermann 6"
Wenn die Urlaubssaison an Mallorcas Partymeile Playa de Palma im März eingeläutet wird, erwartet eingefleischte "Malle"-Fans eine Überraschung: Der "Ballermann 6" sieht …
Neuer Look und neuer Name für "Ballermann 6"
Hochschwangere Natalie Portman sagt Oscar-Teilnahme ab
Beim Lunch der Oscar-Nominierten Anfang Februar war Natalie Portman noch dabei. Die Preisverleihung selbst lässt sie aber jetzt wegen der Schwangerschaft sausen.
Hochschwangere Natalie Portman sagt Oscar-Teilnahme ab
Patrick Stewart ist ein Fan von sozialen Netzwerken
Seit 2012 ist Patrick Stewart bei Twitter und es vergeht kaum ein Tag, an dem der Ex-Enterprise-Captain sich nicht in den sozialen Netzwerken äußert.
Patrick Stewart ist ein Fan von sozialen Netzwerken
Verschmitzt und zugenäht: Kunstmenschen aus Stoff
Die Textilkünstlerin Alraune hat eine Welt aus Stoff geschaffen: 70 lebensgroße Figuren, Torten, Würste, Blutflecken – alles aus Textil und Leder genäht. In einem …
Verschmitzt und zugenäht: Kunstmenschen aus Stoff

Kommentare