+
Justin Timberlake rührte in cannes die Werbetrommel.

Für den Film „Inside Llewyn Davis“

Timberlake gibt in Cannes den Folkmusiker

Cannes - US-Popsänger und Schauspieler Justin Timberlake hat am Sonntag beim Filmfestival in Cannes die Werbetrommel für den Film „Inside Llewyn Davis“ gerührt.

Der Streifen handelt von der New Yorker Folkszene der frühen 1960er vor der Bob-Dylan-Ära. Timberlake spielt darin einen erfolgreichen Musiker. Zugegebenermaßen sei das auf den ersten Blick ein anderer Musikstil als jener, den er im wirklichen Leben pflege, räumte der Pop- und R&B-Star auf einer Pressekonferenz ein.

Aber er sei immerhin in Tennessee aufgewachsen, der Heimat des Blues und dem Geburtsort des Rock'n'Roll. Dort gebe es zudem eine Menge Countrymusik. Die ersten musikalischen Lektionen habe ihm sein Großvater auf einer alten Gibson-Gitarre erteilt, fügte der 32-Jährige hinzu.

Timberlake wirkte auch als Co-Komponist an einem Song in dem Streifen mit. Geschrieben und produziert wurde „Inside Llewyn Davis“ vom Filmemacher-Duo Ethan und Joel Coen. Das Drama sollte am Sonntagabend in Cannes Premiere feiern.

ap

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus
Gerade noch schaffte er es knapp in die nächste Runde, jetzt muss Heinrich Popow "Let's Dance" doch verlassen. Ein anderes Tanzpaar bekommt dafür eine zweite Chance.
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus
Tragbar bis extravagant: Neue High Heels-Ausstellung
Handwerk, Kunst und Design - bei High Heels verschwimmen diese Grenzen. Die kreativen Ergebnisse sind in einer Ausstellung im Schloss Lichtenwalde zu sehen. Diese zeigt …
Tragbar bis extravagant: Neue High Heels-Ausstellung
Nicht alle Fans verstehen, was Madonna mit diesem Foto bezweckt
Madonna hat offenbar eine wichtige Botschaft verbreiten wollen, die manche ihrer Fans missverstanden haben - und sich jetzt entsprechend darüber aufregen. Alles begann …
Nicht alle Fans verstehen, was Madonna mit diesem Foto bezweckt
Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben
Trauer um eine James-Bond-Legende: Roger Moore ist tot: Der britische Schauspieler ist nach Angaben seiner Familie mit 89 Jahren an Krebs gestorben.
Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben

Kommentare