+
Der kleine Silas ist jetzt bereits ein echter Grizzlies-Fan.

Das erste Foto

Justin Timberlake und Jessica Biel zeigen ihr Söhnchen! 

Berlin - Gut eine Woche nach der Geburt seines Sohnes Silas, hat Justin Timberlake (34) ein Foto des Babys bei Instagram gepostet. Der Kleine ist jetzt bereits ein großer Basketball-Fan.

Die Timberlakes sind bereit!!!“, schrieb er am Sonntag (Ortszeit) dazu. Das Bild zeigt Jessica Biel (33) mit dem kleinen Silas auf dem Arm, der ein blaues T-Shirt des Basketball-Teams „Memphis Grizzlies“ trägt. An der Mannschaft besitzt der Sänger Eigentumsanteile, er stammt aus Memphis im US-Bundesstaat Tennessee.

The Timberlakes are ready!!! GO GRIZZ! #GritNGrind #Playoffs #BabyGrizzROAR

Ein von Justin Timberlake (@justintimberlake) gepostetes Foto am

Das Promi-Paar hatte die Schwangerschaft lange geheim gehalten. Geheiratet hatten Biel und Timberlake 2012 in Italien. Die Schauspielerin wurde vor allem mit der Serie „Eine himmlische Familie“ bekannt. Timberlake - früher bei der Boyband *NSYNC - ist längst nicht mehr nur als Musiker („Cry Me A River“) erfolgreich. Er hat auch Karriere als Schauspieler („The Social Network“) und Designer gemacht.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
New York - Zwei Mädchen hat sie bereits adoptiert, jetzt hat die US-Schauspielerin Katherine Heigl ihr erstes leibliches Kind bekommen, einen Jungen. 
"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
Pink und Glitzer statt Tristesse. Die österreischische Modemacherin hat sich bei ihrer neuen Kollektion von einem Micky-Maus-Shirt inspirieren lassen.
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Jedes Jahr Mitte Januar feiert Mallorca das Fest des Heiligen Antonius. Ein teuflisches Vergnügen mit Feuer, Musik und Dämonen. Das kuriose Spektakel erinnert an …
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Harry G schreibt Abschiedsbrief an die Deutsche Bahn
München - „Ich hoffe, du wirst glücklich mit einem Anderen.“ Das sind die letzten Worte von Harry G an die Deutsche Bahn. Damit verabschiedet er sich. Für immer. …
Harry G schreibt Abschiedsbrief an die Deutsche Bahn

Kommentare