Justin Timberlake schafft es ins Bett mit Kylie Minogue

- London - Popsänger Justin Timberlake (22) hat eine Nacht mit Kollegin Kylie Minogue (34) verbracht. Reporter der "News of the World" haben beobachtet, wie sich Britney Spears/ Ex-Freund nach der Musikpreisverleihung Brit Awards in London im Mandarin Oriental Hotel mit ihr traf und die beiden mehrere Stunden in seiner Suite verschwanden.

Währenddessen stand Minogues Gelegenheitsfreund James Gooding vor Eifersucht kochend vor ihrem Appartement in Chelsea und hämmerte gegen die Tür. Die Australierin hatte ihren Model-Liebhaber nach einem Streit hinter der Bühne rauswerfen lassen und lieber mit Timberlake geflirtet.<BR><BR> Zunächst war angenommen worden, Kylies Schwester Dannii Minogue und Timberlake hätten sich das Bett geteilt. Aber diese hatte den N'Sync-Sänger nur zum Hotel gefahren und versucht, die Reporter auf eine falsche Fährte zu locken. Kylie habe das Hotel wenig später durch eine andere Tür betreten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

68 Millionen Dollar: Er ist der bestbezahlte Schauspieler der Welt
Der einstige Rapper Mark Wahlberg führt nun die Liste der bestbezahlten Schauspieler der Welt an.
68 Millionen Dollar: Er ist der bestbezahlte Schauspieler der Welt
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Zwischen den beiden Halbschwestern Jenny Frankhauser (24) und Daniela Katzenberger (30) läuft es schon länger nicht sehr harmonisch. Jetzt reicht es Jenny.
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018
Der eigentlich für November geplante Strafprozess gegen US-Entertainer Bill Cosby (80) wegen sexueller Nötigung soll nun erst im März kommenden Jahres beginnen.
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018
Margot Hielscher im Alter von 97 Jahren gestorben
Sie war eine deutsche Diva und ein Multitalent: Margot Hielscher. Die Grande Dame der Leinwand, Showbühne und des Fernsehens war jahrzehntelang erfolgreich. Nun ist sie …
Margot Hielscher im Alter von 97 Jahren gestorben

Kommentare