+
Kabarettist Jürgen Becker liegt nach einem Motorradunfall im Krankenhaus.

Motorradunfall

Kabarettist Jürgen Becker schwer verletzt

Jork/Stade - Der Kölner Kabarettist Jürgen Becker, Moderator der WDR-Satiresendung „Mitternachtsspitzen“ und Mit-Initiator der Kölner „Stunksitzung“, ist bei einer Motorradtour schwer verletzt worden.

Becker war am Donnerstag auf einer Landstraße südwestlich von Hamburg von der Fahrbahn abgekommen. Er berührte mit seiner Maschine einen Leitpfosten, überfuhr einen Rad- und Gehweg und prallte schließlich gegen einen Baum. Seine Begleiter hätten vorbildlich Erste Hilfe geleistet, berichtete die Polizei, die im Unfallbericht allerdings nicht seinen Namen nannte. Ein Rettungshubschrauber brachte Becker nach Hamburg in eine Klinik.

Der 54-Jährige liege mit einem Beckenbruch in einer Klinik, beide Arme seien in Gips, sagte Elisabeth Plum, die Sprecherin seines Managements, am Freitag. Sie bestätigte einen Bericht der Zeitung „Express“.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Immer mehr Frauen werfen US-Starproduzent Harvey Weinstein sexuelle Übergriffe vor. Doch erniedrigt wurden Frauen offenbar auch in anderen Filmstudios. Jennifer Lawrence …
Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Fritz Wepper dreht wieder: „Ich will und muss arbeiten“
Der deutsche Schauspieler Fritz Wepper meldet sich zurück. Nach seiner OP und der Reha hat der 76-Jährige über seinen aktuellen Gesundheitszustand gesprochen.
Fritz Wepper dreht wieder: „Ich will und muss arbeiten“
Make-up-Utensilien mit Seife und Spüli auswaschen
Zur Gesichtspflege gehört nicht nur eine tägliche Reinigung der Haut. Wichtig ist auch, dass Make-up-Helfer wie Schwamm, Quaste oder Pinsel nach dem Benutzen gründlich …
Make-up-Utensilien mit Seife und Spüli auswaschen
Auch „Game of Thrones“-Star Lena Headey äußert Weinstein-Vorwürfe
Auch die britische Schauspielerin Lena Headey, als „Game of Thrones“-Königsmutter Cersei Lannister bekannt, spricht nun offen über angebliche sexuelle Übergriffe von …
Auch „Game of Thrones“-Star Lena Headey äußert Weinstein-Vorwürfe

Kommentare