+
Wettermoderator Jörg Kachelmann

Kachelmann erwirkt Verfügung gegen Ex-Geliebte

Köln - Nach seinem Freispruch im Vergewaltigungsprozess hat Wettermoderator Jörg Kachelmann eine einstweilige Verfügung gegen seine ehemalige Geliebte erwirkt. Die Folgen für die 38-Jährige:

Lesen Sie dazu auch:

Kachelmann produziert mit Bavaria Wetterfilme

Kachelmann wettert gegen "Gaga-Justiz"

Kachelmann: Jetzt schießt die Ex-Geliebte zurück

Nach Kachelmann-Prozess: „Es gab keine Gewalt in meinem Leben“

Die 38-Jährige darf nach dem Beschluss des Landgerichts Köln nicht mehr öffentlich behaupten, Kachelmann habe sie “unter Einsatz eines Messers vergewaltigt“. Die Nebenklägerin hatte nach dem Ende des Prozesses gegen Kachelmann in einem Interview mit der Zeitschrift “Bunte“ ihre Vorwürfe gegen Kachelmann wiederholt. Das Landgericht Köln bestätigte am Mittwoch, dass sowohl gegen die Frau als auch gegen die “Bunte“ einstweilige Verfügungen ergangen seien.

Urteil im Fall Kachelmann: Die Stationen des Prozesses

Urteil im Fall Kachelmann: Die Stationen des Prozesses

Eine Sprecherin des Burda-Verlags sagte, es werde derzeit geprüft, ob die “Bunte“ gegen den Beschluss des Landgerichts rechtlich vorgeht. Rechtsanwalt Thomas Franz, der die 38-Jährige als Nebenklägerin vor Gericht vertreten hatte, wollte sich nicht äußern.

Kachelmann-Prozess: Die Bilder

Kachelmann-Prozess: Die Bilder

Auch Kachelmann hatte sich nach dem Ende des Prozesses in zwei ausführlichen Interviews geäußert. Er war Ende Mai nach einem fast neun Monate langen Prozess vor dem Landgericht Mannheim vom Vorwurf der Vergewaltigung freigesprochen wurden. Die Richter hatten allerdings betont, dass sie weder von der Schuld noch der Unschuld Kachelmanns überzeugt seien. Sowohl die Staatsanwaltschaft als auch die Nebenklägerin legten gegen das Urteil Revision ein. Kachelmann hatte stets betont, er sei zu Unrecht beschuldigt worden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Meditationsbus lässt gestresste New Yorker entspannen
Mal eben schnell den Puls runterfahren, den Stress vergessen und in eine innere Ruhe einkehren? Das geht jetzt in New Yorks erstem Meditations-Bus.
Meditationsbus lässt gestresste New Yorker entspannen
Jerry Lewis im Alter von 91 Jahren gestorben
Als Grimassen-König hatte er jahrzehntelang Menschen auf der ganzen Welt zum Lachen gebracht. Jetzt ist Komiker und Entertainer Jerry Lewis gestorben.
Jerry Lewis im Alter von 91 Jahren gestorben
US-Comedy-Legende Jerry Lewis ist tot
Einer der erfolgreichsten Komiker Hollywoods ist im Alter von 91 Jahren gestorben, wie verschiedene Medien berichten. 
US-Comedy-Legende Jerry Lewis ist tot
Wildes Gerücht: Zieht Désirée Nick in dieser RTL-Show blank?
Bislang sind es nur ein Spekulationen. Die haben es allerdings in sich! Keine geringere als Désirée Nick soll nämlich zu den Kandidaten gehören, die bei "Adam sucht Eva" …
Wildes Gerücht: Zieht Désirée Nick in dieser RTL-Show blank?

Kommentare