+
Jörg Kachelmann.

Kachelmann-Prozess dauert länger

Mannheim - Der Vergewaltigungs-Prozess gegen den Wettermoderator Jörg Kachelmann dauert länger als geplant.

Die 5. Große Strafkammer des Landgerichts in Mannheim habe für das kommende Jahr weitere Verhandlungstermine angesetzt, bestätigte Kachelmanns Verteidiger Reinhard Birkenstock am Samstag auf dapd-Anfrage. Dabei sollen weitere Zeugen gehört werden.

Kachelmann-Prozess: Die Bilder

Kachelmann-Prozess: Die Bilder

Lesen Sie auch:

Kachelmann-Prozess: Frauenärztin sagt aus

Bisher war der 21. Dezember 2010 als letzter Verhandlungstag geplant. Nach Informationen des Nachrichtenmagazins “Focus“ wurden 19 weitere Verhandlungstage für 2011 terminiert. Das Urteil werde daher frühestens am 31. März fallen. Birkenstock wollte keine Prognose für ein mögliches Ende des Prozesses abgeben.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vollbart muss nicht regelmäßig geschnitten werden
Alle paar Wochen den Bart schneiden lassen, ist nicht notwendig. Damit das Barthaar bleibend schön aussieht, benötigt es jedoch ein tägliches Pflegeprogramm.
Vollbart muss nicht regelmäßig geschnitten werden
„Atemlos durch Gestank" - So heftig wird Helene Fischer von Carolin Kebekus gedisst
Carolin Kebekus ist für ihre große Klappe bekannt. Jetzt schießt sie gegen Helene Fischer. Kebekus fallen da gleich einige originelle Seitenhiebe ein.
„Atemlos durch Gestank" - So heftig wird Helene Fischer von Carolin Kebekus gedisst
Wie man stilvoll mit Haarverlust umgeht
Kaum etwas verändert den Menschen so sehr, wie eine radikal andere Frisur - zum Beispiel durch Haarausfall. Auch wenn der überkämmte Übergang oft peinlich wirkt, scheuen …
Wie man stilvoll mit Haarverlust umgeht
Viraler Hit: Das steckt hinter dem Kuss-Foto von Meghan und Kate
Wer das Kussfoto von Herzogin Meghan (36) und Herzogin Kate (36) im Netz sieht, muss schon zweimal hinsehen, um zu erkennen: Hier war Photoshop am Werk. Das originelle …
Viraler Hit: Das steckt hinter dem Kuss-Foto von Meghan und Kate

Kommentare