+
Jörg Kachelmann.

Kachelmann-Prozess dauert länger

Mannheim - Der Vergewaltigungs-Prozess gegen den Wettermoderator Jörg Kachelmann dauert länger als geplant.

Die 5. Große Strafkammer des Landgerichts in Mannheim habe für das kommende Jahr weitere Verhandlungstermine angesetzt, bestätigte Kachelmanns Verteidiger Reinhard Birkenstock am Samstag auf dapd-Anfrage. Dabei sollen weitere Zeugen gehört werden.

Kachelmann-Prozess: Die Bilder

Kachelmann-Prozess: Die Bilder

Lesen Sie auch:

Kachelmann-Prozess: Frauenärztin sagt aus

Bisher war der 21. Dezember 2010 als letzter Verhandlungstag geplant. Nach Informationen des Nachrichtenmagazins “Focus“ wurden 19 weitere Verhandlungstage für 2011 terminiert. Das Urteil werde daher frühestens am 31. März fallen. Birkenstock wollte keine Prognose für ein mögliches Ende des Prozesses abgeben.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Liam Gallagher beschuldigt die deutsche Polizei
Ein echter Rockmusiker muss einiges einstecken können. Liam Gallagher wärmt jetzt eine alte Geschichte neu auf.
Liam Gallagher beschuldigt die deutsche Polizei
Athleisure-Trend im Alltag funktioniert über Stilbrüche
Die Schlabberhosen woanders als im Fitnessstudio oder auf der heimischen Couch zu tragen, galt lange Zeit als absolutes No-Go. Doch richtig kombiniert, wird der …
Athleisure-Trend im Alltag funktioniert über Stilbrüche
Herzogin Kate erntet Kritik für dunkelgrünes Kleid
Ein Kleid sorgt in Großbritannien für Aufregung: Wollte sich die Herzogin von Cambridge damit von der "Time's Up"-Bewegung distanzieren - oder einfach nur ans königliche …
Herzogin Kate erntet Kritik für dunkelgrünes Kleid
Jazz-Version der US-Hymne bringt Fergie Spott ein
Sögerin Fergie hat sich für ihre Interpretation der US-Hymne etwas Neues ausgedacht. Und das sorgte doch für gehörige Irritationen.
Jazz-Version der US-Hymne bringt Fergie Spott ein

Kommentare