+
Sind vom Erscheinen vor Gericht entbunden: Jörg Kachelmann und seine Ex-Geliebte.

Prozess geht ohne Kachelmann weiter

Frankfurt/Main - Der Zivilprozesses um Schadenersatzforderungen des Wettermoderators Jörg Kachelmann an seine frühere Geliebte geht am kommenden Mittwoch ohne die beiden Beteiligten weiter.

Der Vorsitzende Richter hat die Parteien aus Termingründen vom persönlichen Erscheinen am nächsten Mittwoch (30. Januar) entbunden, wie das Landgericht am Donnerstag in Frankfurt mitteilte. „Es ist daher nicht damit zu rechnen, dass diese erscheinen werden.“ Das Gericht kündigte zudem an, die Öffentlichkeit erneut auszuschließen.

Prozessbeobachter rechnen nicht damit, dass es bei der Fortsetzung der Güteverhandlung am Mittwoch zu einem Urteil kommt, weil die Beteiligten noch nicht gehört wurden. Als unwahrscheinlich gilt aber auch ein Vergleich der beiden Seiten.

In dem Verfahren verlangt Kachelmann (54) mehr als 13 000 Euro für Sachverständigengutachten, mit denen er sich im Strafprozess gegen den Vorwurf der Vergewaltigung verteidigt hatte. Ein erster Gütetermin vor dem Frankfurter Landgericht war Ende Oktober gescheitert.

In dem Strafprozess war Kachelmann im Mai 2011 vom Landgericht Mannheim vom Vorwurf der Vergewaltigung freigesprochen worden, den seine Ex-Geliebte Claudia D. gegen ihn erhoben hatte. Als Kläger im Zivilprozess muss Kachelmann - anders als im Strafverfahren - beweisen, dass seine Ex-Freundin ihn zu Unrecht beschuldigt hat.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Test: Bedenkliche Stoffe in konventionellen Lippenstiften
Schadstoffe auf den Lippen: Die "Öko-Tester" haben den herkömmlichen Lippenstiften schlechte Noten gegeben. Dagegen punktet die Naturkosmetik.
Test: Bedenkliche Stoffe in konventionellen Lippenstiften
Jennifer Lawrence verteidigt dünnes Kleid
Weil sie auf einem Foto nach Ansicht mancher zu knapp bekleidet war, erntete Jennifer Lawrence viel Kritik. Das hat sie "extrem beleidigt", schreibt die Schauspielerin …
Jennifer Lawrence verteidigt dünnes Kleid
Helene Fischer holt Fan auf die Bühne - was dann passiert, bringt die Halle zum ausrasten
Buh-Rufe bei einem Helene-Fischer-Konzert in Oberhausen. Die Fans waren aus einem bestimmten Grund sauer.
Helene Fischer holt Fan auf die Bühne - was dann passiert, bringt die Halle zum ausrasten
Nach Kritik an dünnem Kleidchen: Jennifer Lawrence schießt zurück
Nachdem Jennifer Lawrence trotz frostiger Temperaturen in einem freizügigen Kleid posierte, hagelte es gehörig Kritik. Doch die 27-Jährige wehrt sich.
Nach Kritik an dünnem Kleidchen: Jennifer Lawrence schießt zurück

Kommentare