+
Miley Cyrus

Kämpferisches Tattoo: Miley unterstützt Homo-Ehen

New York - Miley Cyrus erregt Aufsehen durch ihr neues Tattoo. Mit einem Symbol auf dem Mittelfinger will sie homosexuelle Paare unterstützen.

“Hannah Montana“-Schauspielerin Miley Cyrus (18) hat sich als Unterstützerin der Homo-Ehe geoutet. Sie ließ sich ein Gleichheitszeichen auf den rechten Mittelfinger tätowieren. “Liebe ist für alle gleich“, erklärte sie laut Twitter und stellte auch gleich ein Foto von ihrem neuen Tattoo ins Internet. Er soll bereits der sechste Hautschmuck des Disney-Stars sein, berichtet die “New York Daily News“. Unter anderem schrieb sie sich “Just Breathe“ (einfach atmen) auf die Brust, “Love“ (Liebe) auf ihr rechtes Ohr und hat sich auch ein Herz auf einen Finger tätowieren lassen.

Das ist Superstar Miley Cyrus

Das ist Superstar Miley Cyrus

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Überraschendes Outing von Star-DJ Felix Jaehn 
Bislang sprach der deutsche Star-DJ Felix Jaehn am liebsten immer nur über seine Musik. Doch kürzlich enthüllte der 23-Jährige ungewohnt offenherzig Details über sein …
Überraschendes Outing von Star-DJ Felix Jaehn 
Versace mit Punk-Karos, Armani mit Eleganz
Mailand (dpa) - Punk plus Aristokratie plus College: "Very british" geht Donatella Versace in die Saison Herbst/Winter 2018/19. Unter dem Titel "The Clans" präsentierte …
Versace mit Punk-Karos, Armani mit Eleganz
Lars Kraume liebt alles an Italien - außer den Fußball
Die Wurzeln des Regisseurs Lars Kraume liegen in Italien. An seinem Geburtsland gefällt ihm so gut wie alles, nur der Fußball nicht. Das begründet er mit der Spielweise …
Lars Kraume liebt alles an Italien - außer den Fußball
Anke Engelke fährt gern Straßenbahn
In einer Großstadt ist ein eigenes Auto überflüssig. Diese Meinung vertritt auch Anke Engelke, weshalb sie sehr oft mit der Straßenbahn fährt. Über ein spezielles Auto …
Anke Engelke fährt gern Straßenbahn

Kommentare