+
Miley Cyrus

Kämpferisches Tattoo: Miley unterstützt Homo-Ehen

New York - Miley Cyrus erregt Aufsehen durch ihr neues Tattoo. Mit einem Symbol auf dem Mittelfinger will sie homosexuelle Paare unterstützen.

“Hannah Montana“-Schauspielerin Miley Cyrus (18) hat sich als Unterstützerin der Homo-Ehe geoutet. Sie ließ sich ein Gleichheitszeichen auf den rechten Mittelfinger tätowieren. “Liebe ist für alle gleich“, erklärte sie laut Twitter und stellte auch gleich ein Foto von ihrem neuen Tattoo ins Internet. Er soll bereits der sechste Hautschmuck des Disney-Stars sein, berichtet die “New York Daily News“. Unter anderem schrieb sie sich “Just Breathe“ (einfach atmen) auf die Brust, “Love“ (Liebe) auf ihr rechtes Ohr und hat sich auch ein Herz auf einen Finger tätowieren lassen.

Das ist Superstar Miley Cyrus

Das ist Superstar Miley Cyrus

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Deutsche Ikone von Korfu: Vicky Leandros wird 65 Jahre
Vicky Leandros blickt auf eine mehr als fünfzigjährige Karriere mit über 55 Millionen verkauften Tonträgern zurück. Und auch in nächster Zeit stehen viele Termine im …
Deutsche Ikone von Korfu: Vicky Leandros wird 65 Jahre
Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart
Der Hamburger TV-Koch hat sich beim Training einen Muskelfaserriss mit Einblutung im Oberschenkel zugezogen. Er ist sich aber sicher, bald wieder fit zu sein.
Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart
Tiefer Ausschnitt: YouTube-Bibi im sexy Badeanzug
Was für ein heißer Anblick. Auf Ibiza lässt es sich YouTuberin Bibi mit ihrem Freund Julian gerade gutgehen. Und zeigt sich dabei in einem äußerst raffinierten …
Tiefer Ausschnitt: YouTube-Bibi im sexy Badeanzug
Fury In The Slaughterhouse im Interview: „Bewaffnet mit der Lässigkeit des Alters und jeder Menge guter Laune“
Die Band Fury In The Slaughterhouse feiern dieses Jahr ihr 30. Bandjubiläum. Jetzt sind sie bei uns im Interview.
Fury In The Slaughterhouse im Interview: „Bewaffnet mit der Lässigkeit des Alters und jeder Menge guter Laune“

Kommentare