+
Miley Cyrus

Kämpferisches Tattoo: Miley unterstützt Homo-Ehen

New York - Miley Cyrus erregt Aufsehen durch ihr neues Tattoo. Mit einem Symbol auf dem Mittelfinger will sie homosexuelle Paare unterstützen.

“Hannah Montana“-Schauspielerin Miley Cyrus (18) hat sich als Unterstützerin der Homo-Ehe geoutet. Sie ließ sich ein Gleichheitszeichen auf den rechten Mittelfinger tätowieren. “Liebe ist für alle gleich“, erklärte sie laut Twitter und stellte auch gleich ein Foto von ihrem neuen Tattoo ins Internet. Er soll bereits der sechste Hautschmuck des Disney-Stars sein, berichtet die “New York Daily News“. Unter anderem schrieb sie sich “Just Breathe“ (einfach atmen) auf die Brust, “Love“ (Liebe) auf ihr rechtes Ohr und hat sich auch ein Herz auf einen Finger tätowieren lassen.

Das ist Superstar Miley Cyrus

Das ist Superstar Miley Cyrus

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
Washington - Die Vereidigung von Donald Trump sorgte bei den Stars auf Twitter für eine Bandbreite von Gefühlen – von depressiver Fassungslosigkeit, Spott bis hin zu …
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
München - War sein Löffel-Verbiegen doch keine Illusion? Ein jetzt freigegebener Geheimbericht enthüllt, dass das CIA einst die paranormalen Fähigkeiten von Uri Geller …
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Eine wissenschaftliche Veröffentlichung zu künstlicher Intelligenz sorgte für Staunen: Eine der Autorinnen ist die Schauspielerin Kristen Stewart.
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz

Kommentare