+
Miley Cyrus

Kämpferisches Tattoo: Miley unterstützt Homo-Ehen

New York - Miley Cyrus erregt Aufsehen durch ihr neues Tattoo. Mit einem Symbol auf dem Mittelfinger will sie homosexuelle Paare unterstützen.

“Hannah Montana“-Schauspielerin Miley Cyrus (18) hat sich als Unterstützerin der Homo-Ehe geoutet. Sie ließ sich ein Gleichheitszeichen auf den rechten Mittelfinger tätowieren. “Liebe ist für alle gleich“, erklärte sie laut Twitter und stellte auch gleich ein Foto von ihrem neuen Tattoo ins Internet. Er soll bereits der sechste Hautschmuck des Disney-Stars sein, berichtet die “New York Daily News“. Unter anderem schrieb sie sich “Just Breathe“ (einfach atmen) auf die Brust, “Love“ (Liebe) auf ihr rechtes Ohr und hat sich auch ein Herz auf einen Finger tätowieren lassen.

Das ist Superstar Miley Cyrus

Das ist Superstar Miley Cyrus

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jérôme Boateng muss 300 000 Euro an Makler zahlen
Auf dem Platz verteidigt er weltmeisterlich. Doch vor Gericht gelang ihm das jetzt nicht: Der Fußball-Star Jérôme Boateng muss 300 000 Euro Gebühr an einen Makler zahlen.
Jérôme Boateng muss 300 000 Euro an Makler zahlen
Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Immer mehr Frauen werfen US-Starproduzent Harvey Weinstein sexuelle Übergriffe vor. Doch erniedrigt wurden Frauen offenbar auch in anderen Filmstudios. Jennifer Lawrence …
Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Fritz Wepper dreht wieder: „Ich will und muss arbeiten“
Der deutsche Schauspieler Fritz Wepper meldet sich zurück. Nach seiner OP und der Reha hat der 76-Jährige über seinen aktuellen Gesundheitszustand gesprochen.
Fritz Wepper dreht wieder: „Ich will und muss arbeiten“
Make-up-Utensilien mit Seife und Spüli auswaschen
Zur Gesichtspflege gehört nicht nur eine tägliche Reinigung der Haut. Wichtig ist auch, dass Make-up-Helfer wie Schwamm, Quaste oder Pinsel nach dem Benutzen gründlich …
Make-up-Utensilien mit Seife und Spüli auswaschen

Kommentare