+
Verena Kerth und der Filmproduzent Martin Krug feiern zusammen in der Münchner Disco P1.

Kahn-Ex Verena Kerth und Martin Krug sind ein Paar

München - Der Filmproduzent Martin Krug und die Ex-Freundin von Torwart-Legende Oliver Kahn, Verena Kerth , sind offiziell ein Paar.

In der Zeitschrift “Bunte“ bekannten sie sich zu ihrer Beziehung. “Wir erleben schöne Dinge zusammen“, sagte Krug (51) dem Münchner Blatt. Der Altersunterschied zwischen ihm und der 27- jährigen Kerth sei kein Problem. “Verena ist eine spannende Frau, lebensbejahend und lustig.“

Auch Kerth macht es nach eigenen Angaben nichts aus, dass ihr Freund mehr als zwanzig Jahre älter ist. “Martin ist unglaublich pfiffig drauf, könnte glatt für dreißig durchgehen. Ich fühle mich bei ihm geborgen“, sagte Kerth, die als Radio-Moderatorin arbeitet. Krug war zuvor acht Jahre mit der Schauspielerin Veronica Ferres liiert. Die gemeinsame Tochter aus ihrer Ehe, Lilly (8), sehe in Kerth eine große Freundin. Ferres ist inzwischen mit dem Finanzunternehmer Carsten Maschmeyer zusammen. “Ich wünsche ihr das Glück, das sie sich wünscht. Mit wem auch immer“, zitiert “Bunte“ den Filmproduzenten Krug.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Ende Dezember brachte Rocksängerin Pink ihr zweites Kind zur Welt. Nun feiert sie ihre ältere Tochter Willow in deren neuen Rolle als große Schwester
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Nicht wenige Kinder scheinen ihren Eltern wie aus dem Gesicht geschnitten zu sein. Zwischen Schauspielerin Reese Witherspoon und ihrer Tochter Ava ist die äußerliche …
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Bekannt aus „Dittsche“: Schauspieler Franz Jarnach ist tot 
Hamburg - Die WDR-Comedyserie „Dittsche“ brachte ihm deutschlandweite Bekanntheit. Jetzt ist der Musiker und Schauspieler Franz Jarnach, Alias „Schildkröte“, gestorben.
Bekannt aus „Dittsche“: Schauspieler Franz Jarnach ist tot 
Maradona soll Ehrenbürger von Neapel werden
Der frühere argentinische Weltklasse-Fußballer spielte von 1984 bis 1991 bei dem neapolitanischen Club. 30 Jahre nach dem Gewinn des ersten Meisterschaftstitels des …
Maradona soll Ehrenbürger von Neapel werden

Kommentare