+
Eine Frau trägt in ihrem Badezimmer Maskara auf ihre Wimpern auf. Foto: Silvia Marks/Archiv

Passend zur Iris

Kajal in Kontrastfarben verstärkt Ton der Augen

Beim Schminken kommt es auch darauf an, alle Farbtöne aufeinander abzustimmen. Nutzt man Kajal, gibt es verschiedenen Varianten, um die eigenen Augenfarbe wirken zu lassen.

Berlin (dpa/tmn) - Ein schwarzer Kajalstrich lässt den Blick manchmal hart wirken. Aber was ist eigentlich die richtige Farbe zur Iris des Auges?

"Früher setzte man eher auf Kontraste, zum Beispiel wurde bei blauen Augen lieber ein brauner Kajal verwendet, um die natürliche Augenfarbe noch mehr zu betonen", erklärt Peter Schmidinger, Experte für den VKE-Kosmetikverband in Berlin. "Das wird immer noch gern gemacht und sieht fantastisch aus."

Aber auch andere Varianten sind möglich: "Heutzutage ist eigentlich alles erlaubt, und alles kann kombiniert werden", sagt Schmidinger. "Bei Kajal gilt: Zur Augenfarbe zu arbeiten schafft natürliches Aussehen, Gegenfarben bringen den Augenfarbton hervor."

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Was die tägliche Hautreinigung und das Peelen bringt
An die Gesichtshaut kommt nur Wasser und Seife? Besser nicht! Seife kann hier den Säureschutzmantel der Haut verändern. Wichtig ist aber die tägliche Reinigung durchaus …
Was die tägliche Hautreinigung und das Peelen bringt
Imprägniermittel sollten keine Fluorcarbone enthalten
Imprägniermittel können Schuhe und Kleidung gegen Schmutz und Dreck schützen. Doch Verbraucher müssen bei der Anwendung einige Dinge beachten.
Imprägniermittel sollten keine Fluorcarbone enthalten
Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans
Eine Auslosung mag spannend sein, eine große Show ist es in der Regel nicht. Es sein denn, Rod Stewart greift in den Lostopf.
Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans
Spanisches Model Bimba Bosé mit 41 Jahren gestorben
Madrid - Das spanische Model Bimba Bosé ist im Alter von 41 Jahren einer Krebserkrankung erlegen. Bosé wurde vor allem durch ihre androgyne Ausstrahlung bekannt.
Spanisches Model Bimba Bosé mit 41 Jahren gestorben

Kommentare