+
Ronda Rousey spielt in dem Actionfilm "Mile 22" mit. Foto: Ian Langsdon

Kampfsport-Ikone Ronda Rousey dreht "Mile 22"

Los Angeles (dpa) - In "The Expendables 3" ließ die amerikanische Kampfsport-Ikone Ronda Rousey (28) im vorigen Sommer ihre Muskeln spielen.

Nun hat sie ein weiteres Filmprojekt in der Mache. "Variety" zufolge übernimmt sie mit dem indonesischen "The Raid"-Star Iko Uwais (32) die Hauptrollen in dem Actionfilm "Mile 22". Die Dreharbeiten sollen Mitte Mai beginnen. Die Story dreht sich um eine CIA-Agentin und einen indonesischen Polizisten, die sich im Kampf gegen politische Korruption und Gewalt verbünden. Rousey kommt im April in einer kleinen Rolle in "Fast & Furious 7" auf die Leinwand. Uwais ist durch seine Rolle als Undercover-Cop Rama in der brutalen "The Raid"-Actionserie bekannt. Er ist ab Dezember in "Star Wars: Das Erwachen der Macht" zu sehen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So groß wird die Show von Lady Gaga beim Super Bowl 
Los Angeles - Die Halbzeitpause des Super Bowls ist jedes Jahr ein besonderes Spektakel. Dieses Jahr wird Lady Gaga die Ehre zuteil durch die Show zu führen. Was …
So groß wird die Show von Lady Gaga beim Super Bowl 
Sarah Lombardi will wieder viel Musik machen
Sarah Lombardi hat turbulente Monate hinter sich. Jetzt will sie als Sängerin wieder voll durchstarten.
Sarah Lombardi will wieder viel Musik machen
Obama von Münchner OB aufs Oktoberfest eingeladen
Barack Obama mit einer Maß Bier im Festzelt? Alles möglich. Der scheidende US-Präsident hat eine Einladung für das Volksfest erhalten.
Obama von Münchner OB aufs Oktoberfest eingeladen
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“
München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem Interview und stellt …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kommentare