+
Rapper Kanye West.

Paparazzo-Streit

Kanye West weist Gewalt-Vorwürfe zurück

Los Angeles - Rapper Kanye West (36) hat Vorwürfe von Körperverletzung und versuchten Diebstahls vor Gericht zurückgewiesen.

Wie die „Los Angeles Times“ am Donnerstag berichtete, plädierte West durch seine Anwältin vor einem Gericht in Los Angeles auf „nicht schuldig“. Die Vorwürfe stammen von einem handgreiflichen Streit mit einem Paparazzo Mitte Juli auf dem Flughafen von Los Angeles. Die nächste Anhörung in dem Fall wurde auf Mitte Januar festgesetzt.

Der Fotograf behauptet, er sei von dem Musiker attackiert und verletzt worden. West habe auch versucht, eine Kamera zu entwenden. Es gibt ein Video von dem Vorfall.

2009 war West ebenfalls auf dem Flughafen von L.A. in eine Schlägerei mit einem Fotografen verwickelt. Der Vorfall passierte vor einer Passagier- und Gepäckkontrolle, als West von Paparazzi umringt wurde. Das Verfahren gegen West wurde damals eingestellt, nachdem der Rapper einwilligt hatte, gemeinnützige Dienste abzuleisten.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Der Modezirkus mit seinen ständigen Glamourveranstaltungen lässt Designer Wolfgang Joop zunehmend kalt - aus mehreren Gründen. 
Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Seit seinem tragischen Sturz in der Sendung "Wetten, dass..." 2010 sitzt Samuel Koch im Rollstuhl. Die stille Hoffnung, wieder gesund zu werden, hat er nicht aufgegeben.
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Robbie Williams litt lange an seiner Drogenabhängigkeit. In einer neuen Biografie gibt der Sänger nun brisante Details preis.
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“
Eine nostalgische Reise in die Vergangenheit: Neben „The Voice Kids“-Urgesteinen wie Nena und Mark Foster wird in diesem Jahr ausgerechnet Max Giesinger in der Jury …
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“

Kommentare