+
Große Ambitionen: Kayne West und Kim Kardashian bei den MTV Video Music Awards. Foto: Paul Buck

Kanye West will Präsident der USA werden

Los Angeles (dpa) - Kanye West will Präsident der USA werden. Diese Ankündigung machte der Rapper zumindest bei den MTV-Videopreisen am Sonntagabend in Los Angeles.

"Hiermit erkläre ich, dass ich mich im Jahre 2020 um die Präsidentschaft der Vereinigten Staaten bewerbe", sagte West. Wie ernst das gemeint oder ob es sogar ganz spontan war, war aber nicht ganz klar. Denn zuvor hatte der 38-Jährige minutenlang oft zusammenhangslos auf der Bühne gestammelt. Moderatorin Miley Cyrus sagte: "Wow, jetzt wissen wir, wie Kanye drauf ist, wenn er Gras geraucht hat."

MTV-Video-Preise

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
München - War sein Löffel-Verbiegen doch keine Illusion? Ein jetzt freigegebener Geheimbericht enthüllt, dass das CIA einst die paranormalen Fähigkeiten von Uri Geller …
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Eine wissenschaftliche Veröffentlichung zu künstlicher Intelligenz sorgte für Staunen: Eine der Autorinnen ist die Schauspielerin Kristen Stewart.
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.
Berlin - Auf der Fashion Week verriet Sarah Lombardi, was wirklich zwischen ihr und Affäre Michal T. läuft und wie sie die aktuelle Situation zwischen sich und …
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.

Kommentare