+
Kanye West will sein Prügelopfer angeblich entschädigen.

Kanye West will Prügelopfer Entschädigung zahlen

Los Angeles - US-Rapper Kanye West will einem Medienbericht zufolge 250.000 US-Dollar an einen Mann zahlen, den er verprügelt haben soll.

Im Gegenzug wolle der Mann keine juristischen Schritte gegen den 36-jährigen Rapper unternehmen, berichtete das US-Promiportal „TMZ.com“ am Dienstag (Ortszeit). Der Bezirksstaatsanwalt könne allerdings dennoch weiter ermitteln. Hintergrund ist ein Vorfall in einer Arztpraxis in Beverly Hills am 13. Januar: Hier soll der Mann gegenüber Wests Verlobter Kim Kardashian ausfallend geworden sein, darauf soll der 36-Jährige zugeschlagen haben.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Richard "Mörtel" Lugner mit neuer Freundin
Warmlaufen für den Opernball. Richard Lugner tauchte beim Münchner Filmball mit einer neuen Begleitung auf.
Richard "Mörtel" Lugner mit neuer Freundin
Altkanzler Schröder zeigt seiner neuen Lebensgefährtin Berlin
Altbundeskanzler Gerhard Schröder (73) hat seiner neuen südkoreanischen Lebenspartnerin Soyeon Kim (48) am Wochenende die deutsche Hauptstadt gezeigt.
Altkanzler Schröder zeigt seiner neuen Lebensgefährtin Berlin
Ed Sheeran ist verlobt
London (dpa) - Der britische Popmusiker Ed Sheeran (26) hat sich mit seiner Freundin Cherry Seaborn verlobt. "Wir sind sehr glücklich und verliebt, und unsere Katzen …
Ed Sheeran ist verlobt
Ed Sheeran kommt unter die Haube: "Wir sind sehr glücklich und verliebt“
Der britische Popstar und Sänger Ed Sheeran wird seine Freundin heiraten. Das gab der 26-Jährige über Instagram bekannt.
Ed Sheeran kommt unter die Haube: "Wir sind sehr glücklich und verliebt“

Kommentare