Unwetterwarnung für München und das Umland 

Unwetterwarnung für München und das Umland 
+
TV-Sternchen Kim Kardashian und Rapper Kanye West

Sie heißt wie eine Himmelsrichtung

Kim Kardashian: Schräger Name für Tochter

Los Angeles - Dass Promis ihren Kindern ungewöhnliche Namen geben, ist bekannt. Doch TV-Sternchen Kim Kardashian und Rapper Kanye West treiben den Trend bei ihrer Tochter auf die Spitze.

TV-Sternchen Kim Kardashian (32) und Rapper Kanye West (36) nennen ihre wenige Tage alte Tochter North West, wie mehrere US-Medien berichteten. Das Promi-Portal „TMZ.com“ berief sich auf die offizielle Geburtsurkunde. North West bedeutet auf Deutsch Nordwesten. Die Eltern hätten schon vor Monaten überlegt, ihrem Kind den Namen einer Himmelsrichtung zu geben, schrieb „TMZ“. In einem Fernsehinterview hatte Kardashian im März gesagt: „Ich mag Easton, Easton West“.

North West ist das erste gemeinsame Kind des Promi-Paars, das die US-Klatschpresse gern „Kimye“ nennt. Die Eltern äußerten sich zur Geburt ihrer Tochter in den ersten Tagen nicht. Ungewöhnlich für Kardashian, die sonst in Fernsehen und Internet allgegenwärtig ist.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Johnny Depp macht Witze über Mordanschlag auf Trump
Hollywood-Star Johnny Depp hat einen schrägen Witz über den US-Präsidenten Donald Trump gemacht. Hat der Schauspieler über das Ziel hinaus geschossen? 
Johnny Depp macht Witze über Mordanschlag auf Trump
„Crocodile Hunter“ erhält  posthum Hollywood-Stern
Der 2006 gestorbene Dokumentarfilmer „Crocodile Hunter“ Steve Irwin wird nachträglich mit einem Stern in Hollywood verewigt.
„Crocodile Hunter“ erhält  posthum Hollywood-Stern
Heimatgefühl im Winter, Fernweh im Sommer: Wohndeko-Trends
Auf Wohnmessen ist heute schon das zu sehen, was in einigen Monaten oder in einem Jahr im Trend liegen wird. Auf der Tendence geht es daher schon um den nächsten Sommer …
Heimatgefühl im Winter, Fernweh im Sommer: Wohndeko-Trends
Offenlegung: Muss Boris Becker jetzt die Hosen runter lassen?
Boris Becker soll pleite sein, ein Gericht in London erklärte ihn für bankrott. Ob das wirklich stimmt, muss die Tennis-Legende nun selbst erklären.
Offenlegung: Muss Boris Becker jetzt die Hosen runter lassen?

Kommentare