+
TV-Sternchen Kim Kardashian und Rapper Kanye West

Sie heißt wie eine Himmelsrichtung

Kim Kardashian: Schräger Name für Tochter

Los Angeles - Dass Promis ihren Kindern ungewöhnliche Namen geben, ist bekannt. Doch TV-Sternchen Kim Kardashian und Rapper Kanye West treiben den Trend bei ihrer Tochter auf die Spitze.

TV-Sternchen Kim Kardashian (32) und Rapper Kanye West (36) nennen ihre wenige Tage alte Tochter North West, wie mehrere US-Medien berichteten. Das Promi-Portal „TMZ.com“ berief sich auf die offizielle Geburtsurkunde. North West bedeutet auf Deutsch Nordwesten. Die Eltern hätten schon vor Monaten überlegt, ihrem Kind den Namen einer Himmelsrichtung zu geben, schrieb „TMZ“. In einem Fernsehinterview hatte Kardashian im März gesagt: „Ich mag Easton, Easton West“.

North West ist das erste gemeinsame Kind des Promi-Paars, das die US-Klatschpresse gern „Kimye“ nennt. Die Eltern äußerten sich zur Geburt ihrer Tochter in den ersten Tagen nicht. Ungewöhnlich für Kardashian, die sonst in Fernsehen und Internet allgegenwärtig ist.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Verschmitzt und zugenäht: Kunstmenschen aus Stoff
Die Textilkünstlerin Alraune hat eine Welt aus Stoff geschaffen: 70 lebensgroße Figuren, Torten, Würste, Blutflecken – alles aus Textil und Leder genäht. In einem …
Verschmitzt und zugenäht: Kunstmenschen aus Stoff
„Goldene Himbeeren“: Wer hat den Spottpreis bekommen?
Los Angeles - Jedes Jahr wird in Hollywood den schlechtesten Filmen die „Goldene Himbeere“ verliehen. Unter den Nominierten: der deutsche Regisseur Roland Emmerich.
„Goldene Himbeeren“: Wer hat den Spottpreis bekommen?
Närrischer Samstag zieht Tausende Jecken auf die Straße
Das närrische Treiben schunkelt seinem Höhepunkt entgegen. Kunterbunte Partystimmung herrscht schon am Wochenende in mehreren Städten.
Närrischer Samstag zieht Tausende Jecken auf die Straße
Pete Doherty raunzt Becher-Werfer an
Der britische Rockmusiker hatte auf seiner Tour am Freitagabend in Hamburg Station gemacht. Bei dem Konzert flog so einiges durch die Luft, Becher zum Beispiel. Das …
Pete Doherty raunzt Becher-Werfer an

Kommentare